• IT-Karriere:
  • Services:

WEKA verkauft Computerzeitschriften-Sparte

Neue Struktur und personelle Veränderungen in der Verlagsgruppe

Zum 1. April 2001 wird die WEKA Firmengruppe neu strukturiert. Firmengründer Werner Mützel gliedert das Unternehmen künftig in die Bereiche Fachinformationen, Informationsbroschüren und Kartographie sowie Kreatives Gestalten. Der Bereich Zeitschriften für IT, Internet, Elektronik und Telekommunikation wird komplett verkauft. Nach Unternehmensangaben laufen die Verhandlungen bereits.

Artikel veröffentlicht am ,

"Unser Markt hat sich dahingehend geändert, dass sich die großen Verlage auf wenige Bereiche fokussieren. Dadurch soll die Marktpositionierung gestärkt werden. Deshalb fiel mein Entschluss, drei unabhängige Bereiche zu bilden, die sich klar auf ihre Zielmärkte ausrichten. Die Einheit der Firmengruppe ist damit nicht mehr nötig und kann aufgelöst werden", so Mützel. "Im Zuge der Verhandlungen mit möglichen Beteiligungs-Partnern für die Gruppe hat es sich ergeben, dass ich mich komplett von dem Bereich Zeitschriften trennen werde."

Stellenmarkt
  1. TECLAC Werner GmbH, Fulda
  2. medneo GmbH, Berlin

1973 hatte Werner Mützel den WEKA-Verlag gegründet und in 27 Jahren zu einer Firmengruppe mit zirka 2.500 Mitarbeitern und etwa 700 Millionen Mark Jahresumsatz geführt.

Zu den Computerpublikationen von WEKA gehören: "Access für Windows", "Windows 98 Secrets", "Computer Reseller News", "Datacom", "Datatip", "InformationWeek", "Internet Magazin", "IntranetWare", "Mise en ouvre et exploitation d'un serveur Intranet/Internet", "Network Computing", "PC go!, "PC Magazin", "PC-Tuning Report", "Praxishandbuch Euro - Erfolgreiche Umstellung der DV", "Protokolle und Dienste der Informationstechnologie", "Webtip", "Windows 98 echt einfach", "Windows Front End im Netz", "Windows NT Praxislösungen" und "Windows NT Referenz".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameravergleich 2019

Der Herbst ist Oberklasse-Smartphone-Zeit, und wir haben uns im Test die Kameras der aktuellen Geräte angeschaut. Im Vergleich zeigt sich, dass die Spitzengruppe bei der Bildqualität weiter zusammengerückt ist, es aber immer noch Geräte gibt, die sich durch bestimmte Funktionen hervortun.

Smartphone-Kameravergleich 2019 Video aufrufen
Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

    •  /