Abo
  • Services:

Gorasul - Besser als Baldurs Gate 2?

Berliner Entwickler arbeiten an vielversprechendem Rollenspiel

Rollenspiele haben seit längerem Hochkonjunktur, mit Platzhirschen wie Diablo 2 oder Baldurs Gate 2 vermag aber kaum ein aktuelles Programm mitzuhalten. Die Entwickler von Silverstyle haben mit Gorasul nun ein wahrhaft heißes Eisen im Feuer - kommt da der nächste RPG-Hit etwa aus Berlin?

Artikel veröffentlicht am ,

Bei der Hintergrundgeschichte, die gleich in einem ganzen Roman nachzulesen ist, gab man sich sichtlich Mühe und bewies Liebe zum Detail. So erzählt das Spiel die Erlebnisse von Roszondas, einem Mann, der von einem Drachen in der Welt Gorasul großgezogen wurde und durch das Geschenk des Drachenatems die Magie und das Wesen seines Adoptivvaters erhält.

Screenshot #1
Screenshot #1
In Roszondas Welt steht aber nicht gerade alles zum Besten: Der Dämon Krshnat hat durch einen Dimensionsriss die Möglichkeit, von seiner Welt aus das Chaos auf Gorasul zu säen, indem er aus den Leichen Verstorbener untote Armeen erschafft und diese auf das nichtsahnende Volk von Gorasul hetzt. Die einzige Barriere, die Krshnat vom Betreten der Welt Gorasul abhält, ist die landeigene Magie, die allerdings auch nur solange wirkt, bis der letzte Verteidiger des Guten das Zeitliche segnet.

Screenshot #2
Screenshot #2
Roszondas selbst entwickelt sich während der Zeit des Krieges unter Nutzung seiner Drachenfertigkeiten zu einem der letzten Helden der bekannten Welt, wird aber im Kampf schließlich dahingerafft. Eine ihm gut gesinnte Gottheit verhilft ihm zur Wiedergeburt, allerdings hat der vorübergehende Tod seine Spuren hinterlassen: Die magischen Fähigkeiten sind nur noch rudimentär vorhanden, und das Gedächtnis ist auch nicht mehr das, was es mal war.

Gorasul - Besser als Baldurs Gate 2? 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate kaufen
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Anfänger :) 05. Nov 2001

Schade, dass nur ein Hauptcharakter zur Wahl steht, das Prinzip fand ich bei anderen...

Carsten Strehse 05. Aug 2001

Hi again! Tja, das ist immer so eine Sache mit den Demos. Macht man sie größer, laden sie...

Mr.BaldursGate2 05. Aug 2001

Ich werde mir Gorasul auf jeden fall kaufen. Schade das das Demo zu klein ist, denn ich...

Carsten Strehse 05. Aug 2001

Hallo Mr. BaldursGate2 (der Name ist wohl Programm :o) Erst mal Danke für Dein Lob! Wir...

Mr.BaldursGate2 05. Aug 2001

Leider wird Gorasul niemals BaldursGate schlagen können. Da BaldursGate einfach besser...


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Gemini PDA im Test: 2004 ist nicht 2018
Gemini PDA im Test
2004 ist nicht 2018

Knapp über ein Jahr nach der erfolgreichen Finanzierung hat das Startup Planet Computers mit der Auslieferung seines Gemini PDA begonnen. Die Tastatur ist gewöhnungsbedürftig, längere Texte lassen sich aber mit Geduld durchaus damit tippen. Die Frage ist: Brauchen wir heute noch einen PDA?
Ein Test von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. Atom Wasserfestes Mini-Smartphone binnen einer Minute finanziert
  2. Librem 5 Freies Linux-Smartphone wird größer und kantig
  3. Smartphone-Verkäufe Xiaomi erobert Platz vier hinter Huawei, Apple und Samsung

BMW i3s im Test: Teure Rennpappe à la Karbonara
BMW i3s im Test
Teure Rennpappe à la Karbonara

Mit dem neuen BMW i3s ist man zügig in der Stadt unterwegs. Zwar ist der Kleinwagen gut vernetzt, doch die Assistenzsysteme lassen immer noch zu wünschen übrig. Trotz des hohen Preises.
Ein Praxistest von Friedhelm Greis

  1. R71-Seitenwagen BMW-Motorrad aus den 30er Jahren soll elektrifiziert werden
  2. SUV Concept iX3 zeigt BMWs elektrische Zukunft
  3. BMW Mini-Oldtimer mit E-Antrieb ausgerüstet

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


      •  /