Abo
  • Services:
Anzeige

MobilCom startet SMS-Telefonauskunft

Service kostet 99 Pfennig pro Aufruf

MobilCom hat auf der CeBIT einen Telefon-Auskunftsdienst gestartet, der über SMS gesteuert wird. MobilCom-Kunden aus dem D1- und D2-Netz können über die MobilCom-Auskunft 11819 per SMS auf ein Branchenverzeichnis mit mehr als 2 Millionen Einträgen zugreifen. Die Antwort wird ebenfalls per SMS übermittelt.

Anzeige

Pro Auskunftsanfrage liefert MobilCom bis zu drei Kurznachrichten als Antwort. Der Kunde speichert die MobilCom-SMS-Zentralnummer in seinem Handy-Menü: D1 +49 171 0760315 und für D2 +49 172 2270880. Eine Anfrage muss mindestens zwei Suchparameter enthalten, die durch ein Trennzeichen wie Komma-, Stern- oder Rautetaste getrennt sind.

Obligatorisch ist die Eingabe des Firmennamens sowie des Ortes bzw. Vorwahl oder KFZ-Kennzeichens sowie die der Straße mit oder ohne Hausnummer. Dann sendet der Kunde die Anfrage an die 11819 und erhält die gewünschte Antwort per SMS.

Der Service kostet pro Aufruf 99 Pfennig.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. BWI GmbH, Bonn
  3. TenneT TSO GmbH, Dachau
  4. Bertrandt Services GmbH, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 1,29€
  3. (-80%) 4,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Europa-SPD Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert
  2. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  3. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos

  1. Illegal

    /mecki78 | 22:28

  2. Re: Das wurde nicht an autonomen Autos getestet

    masel99 | 22:23

  3. Re: ENDLICH

    nille02 | 22:19

  4. Re: Erfreut über die Entwicklung von Ubisoft

    FrankKi | 22:18

  5. Re: § 202c Vorbereiten des Ausspähens und...

    powa | 22:18


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel