Abo
  • Services:

Kostenloses Creatures-Spiel und Creatures-3-Add-on (Update)

Mit "Creatures Docking Station" Norns per Internet austauschen

Creature Labs stellt mit "Creatures Docking Station" sowohl ein kostenloses, eigenständiges Spiel, als auch ein Add-on für Creatures-3-Fans zur Verfügung. Die Creatures Docking Station ermöglicht es Creatures-Neulingen in die Welt der intelligenten Norns einzutauchen und erfahrenen Creature-3-Spielern, ihre sorgsam aufgezogenen und gezüchteten Kreaturen per Internet auszutauschen bzw. zu paaren.

Artikel veröffentlicht am ,

Norn vor Warp Portal
Norn vor Warp Portal
Als eigenständiges Spiel bietet es vier kleine Creatures-Welten bzw. eher -Räume, die auch für Creatures 3 zur Verfügung stehen. Creatures-Neulinge und Creatures-3-Nutzer können zudem mit mit Hilfe der Creatures Docking Station Tausch- bzw. Spielpartner suchen. Dann können sie sich über "Warp Portals" innerhalb des Spiels verbinden. Die Norns selbst können dann bei bestehender Internet-Verbindung selbstständig zwischen den Welten der Spieler reisen und jeden besuchen, der mit ihrem Portal verbunden ist.

Stellenmarkt
  1. symmedia GmbH, Bielefeld
  2. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart

Ein zentraler Server sorgt für reibungslose Verbindungen und sammelt in seiner Datenbank Informationen über jede individuelle virtuelle Kreatur, die das System passiert. Damit können auch die besten, mutiertesten und ältesten Norns in Top-Listen auf der zugehörigen Creatures-Website vorgestellt werden.

Creatures Docking Station steht nach längerer Beta-Phase ab sofort zum kostenlosen Download unter www.creatures.net/dockingstation bereit. Creature Labs plant, das Add-On in Zukunft gemeinsam mit Creatures 3 und exklusiven neuen Kreaturen in der "Creatures Internet Edition" in den Handel zu bringen.

Creature Labs hat bereits vor vier Jahren den ersten Teil seines auf künstlicher Intelligenz basierenden Spiels mit viel Erfolg veröffentlicht. In Kürze sollen es die Norns auch aufs Handy schaffen und dort in bester Tamagotchi-Manier gehegt und gepflegt werden können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 1,99€
  2. 3,99€
  3. (-69%) 9,99€
  4. (-81%) 5,69€

Don_Holste 20. Jun 2004

Ich brauche Creatures 3!

Don_Holste 20. Jun 2004

Ja ich möchte auch gerne wissen wo ich dass downloaden kann

Woelfin 07. Aug 2003

Such Zebra norms und andere für DS will es aber nich kaufen kann es mir jemand leihen?

Tobias 12. Nov 2002

ich suche auch verzweifelt nach diesem spiel ich habe aber noch nix gefunden und bitte um...

KID 09. Nov 2002

nur das man sich bei freeloader gerade nicht einloggen kann, da sie anscheinend genug...


Folgen Sie uns
       


Quo vadis, deutsche Spielebranche - Livestream

Wir diskutieren über Richtlinien für gewalthaltige Spiele, Battle-Royale-Trends, Politik in Games und Zuschauerfragen finden ebenfalls ihren Platz.

Quo vadis, deutsche Spielebranche - Livestream Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

    •  /