Abo
  • Services:

VIA C3 - VIA liefert Samuel2-Prozessor aus

Neuer Cyrix-Prozessor, neuer Name

VIA Technologies hat auf der CeBIT den neuesten Cyrix-III-Prozessor mit Samuel2-Kern vorgestellt. Der laut VIA kleinste x86-Prozessor ist wie gehabt Pin-kompatibel zu Intels Sockel 370 und in der Leistung dichter am Celeron als sein Vorgänger.

Artikel veröffentlicht am ,

Celeron-Konkurrent
Celeron-Konkurrent
Der in 0,15-Mikron-Prozesstechnologie hergestellte Prozessor-Die hat eine Größe von nur 52 qmm, besitzt einen integrierten 128-KB-Level-1-Cache, einen 64-KB-Level-2-Cache und unterstützt - im Gegensatz zum Celeron - einen mit 133 MHz getakteten Systembus (FSB). Für Multimedia-Applikationen bietet der VIA C3, wie von Cyrix-Prozessoren gewohnt, Unterstützung von MMX und 3DNow.

Stellenmarkt
  1. Herbert Kannegiesser GmbH, Vlotho
  2. umwerk systems GmbH, Rosenheim

Laut VIA braucht ein mit 733 MHz getakteter C3 beim Büroanwendungs-Benchmark Winstone 99 im Idealfall nur 6 Watt, höchstens aber 11,6 Watt verbrauchen - der 800-MHz-VIA-C3 liegt nur unwesentlich höher. Ein mit 733 MHz getakteter Intel Celeron soll hingegen bei Büroanwendungen idealerweise 7,85 Watt und maximal 19,1 Watt verbrauchen. Der von VIAs texanischem Centaur-Team entwickelte C3-Prozessor soll dank seiner geringen Stromaufnahme und Hitzeentwicklung auch mit passivem CPU-Lüfter auskommen.

"Der neue VIA C3 Prozessor setzt einen neuen de facto Standard für günstige x86-Prozessoren mit geringer Stromaufnahme, der die Sockel-370-Infrastruktur festigt und weiter ausbaut", betonte Wen-Chi Chen, CEO und President von VIA Technologies. "Der neue Prozessor erlaubt OEMs und System-Integratoren aufregende Möglichkeiten zur Öffnung neuer Marktsegmente mit der Entwicklung einer ganzen Reihe an innovativen, stromsparenden und effizienten Designs, die herkömmliche Computer- sowie Internet-Funktionalitäten bei niedrigsten Preisleveln bietet."

Der VIA C3 ist ab sofort mit einer Taktrate von 733 MHz zu Großhandelspreisen ab 54 US-Dollar/Stück erhältlich. Ein 800-MHz-VIA-C3 soll ebenfalls in Kürze erhältlich sein. Mobile und mit LongHaul-Stromspartechnologie ausgestattete C3-Prozessoren werden von VIA ebenfalls entwickelt. Zudem sollen C3-Versionen mit integriertem Grafikchip folgen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€

Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Test

Das Spiel des Jahres - in punkto Hype - kommt 2018 von den GTA-Machern Rockstar. Im Test sortieren wir es im Genre ein.

Red Dead Redemption 2 - Test Video aufrufen
NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


    Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
    Interview Alienware
    "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

    Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
    Von Peter Steinlechner

    1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
    2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

    Job-Porträt Cyber-Detektiv: Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen
    Job-Porträt Cyber-Detektiv
    "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    Online-Detektive müssen permanent löschen, wo unvorsichtige Internetnutzer einen digitalen Flächenbrand gelegt haben. Mathias Kindt-Hopffer hat Golem.de von seinem Berufsalltag erzählt.
    Von Maja Hoock

    1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
    3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

      •  /