Abo
  • Services:

Kodak Media Cam vereint Digicam, Videokamera und MP3-Player

Kombilösung für Privatnutzer

Mit der Kodak Media Cam (mc) hat Kodak heute auf der CeBIT eine Digicam für Privatanwender vorgestellt, die zudem vertonte Videoclips aufzeichnen und MP3-Dateien abspielen kann. Das integrierte Farb-LCD kann als Sucher sowie zur Betrachtung der aufgezeichneten JPEG-Bilder und Quicktime-Videos genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Speicher steht der Kodak mc eine 16-MB-CompactFlash-Speicherkarte zur Verfügung, sie verkraftet jedoch auch Speicherkarten mit höherer Kapazität. In der Standardausstattung können mit dem Gerät bis zu 110 Farbfotos in 320 x 240 Bildpunkten gespeichert werden, in der höchsten Auflösung von 640 x 480 Bildpunkten entsprechend die Hälfte. Ein 10-Sekunden-Selbstauslöser vereinfacht dabei das Knipsen von Selbstporträts und Gruppenfotos.

Stellenmarkt
  1. Marabu GmbH & Co. KG, Tamm bei Ludwigsburg
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg

Für niedrigauflösende Quicktime-Videos stehen 1 1/4 Minute bei 20 Bildern/Sekunde oder 5 1/2 Minuten bei 10 Bildern/Sekunde zur Verfügung, wenn der Speicher nicht bereits anderweitig belegt ist. Der MP3-Hörgenuss bleibt mit 16 MB allerdings relativ eingeschränkt - lediglich 15 Minuten Audio in CD-naher Qualität passen in die Kodak Media Cam.

Die aufgenommenen Daten oder MP3-Dateien werden per USB-Dockingstation mit dem PC ausgetauscht. Die Bilder und Videos können allerdings auch per Video-Ausgang auf einem Fernseher dargestellt werden.

Die 140 Gramm leichte Kodak mc ist ab April 2001 für 599,- DM inkl. 16-MB-Speicherkarte, USB-Dockingstation, drei AAA-Batterien und Kopfhörern erhältlich. Als Software liefert Kodak u.a. Arcsofts Video Impression und Real Jukebox mit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams erkunden wir die offene Welt und tunen einen Audio RS 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2) Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

    •  /