Abo
  • Services:
Anzeige

EJay und iobox bringen Musikservice für mobile Endgeräte

Prototyp auf der CeBIT zu sehen

Der Musiksoftwareanbieter eJay und iobox Deutschland GmbH, die Mobile-Tochter des spanischen Telekommunikationsriesen Telefónica, stellen auf der CeBIT 2001 einen Musikservice für mobile Endgeräte vor. Der als "Virtual Music Locker" betitelte Service wird als Prototyp am Stand der Telefónica präsentiert.

Anzeige

Der "Virtual Music Locker" stellt dabei einen zentralen Musikspeicher dar, in dem der User sämtliche Musiktitel ablegen kann. Vom Mobiltelefon und vom PC aus kann dann auf dieses virtuelle Musikarchiv zugegriffen werden, so dass sich gewünschte Titel auf dem Handy oder am Computer abspielen lassen.

Die Musiknutzung ist somit nicht mehr auf den CD-Spieler beschränkt, sondern Musikstücke lassen sich mittels des "Virtual Music Lockers" überall unterwegs und zu jeder Zeit anhören. Einzelne Songs können auch mobil gekauft und dem virtuellen Musikspeicher hinzugefügt werden.

Die von eJay entwickelte Technologie ist kompatibel mit den Kopierschutzrichtlinien der Musikindustrie (SDMI) und stellt somit eine geeignete Distributions-Plattform dar. Auf der CeBIT ist der "Virtual Music Locker" bereits mit Inhalten aus der Musikindustrie zu sehen. Auch für Drittanbieter wie andere Online-Musikhändler ist der "Virtual Music Locker" eine mögliche Option.

Der Musikservice soll laut Betreiber Anfang des nächsten Jahres eingeführt werden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, München
  2. Consors Finanz, München
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. viastore SOFTWARE GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. 31,99€
  3. 10,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Kingdom Come Deliverance angespielt

    Und täglich grüßt das Mittelalter

  2. Onlinehandel

    Bald keine Birkenstock-Produkte mehr bei Amazon

  3. Zeitpunkt verschoben

    Musk reduziert Erwartungen an autonomes Fahren

  4. MacOS High Sierra

    Grafikleistung beim Macbook Pro bricht durch Bug ein

  5. Elektromobilität

    VW-Chef will Diesel-Steuervorteile für E-Autos streichen

  6. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  7. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur fünf Anbietern

  8. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  9. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  10. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

Jessica Barker im Interview: "Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"
Jessica Barker im Interview
"Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"
  1. JoltandBleed Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software
  2. IP-Kameras Wie man ein Botnetz durch die Firewall baut

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Firmenstreit Google blockiert Youtube auf Amazons Fire TV
  2. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  3. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

  1. Re: Musk hat recht.

    haoLink | 08:40

  2. So ein Käse!

    AllDayPiano | 08:39

  3. Re: Steuervorteil?

    bombinho | 08:38

  4. Re: "Ausbau der Elektromobilität"

    RaZZE | 08:37

  5. Re: So einen Reaktor hätte ich gerne in meinem keller

    Der Held vom... | 08:35


  1. 09:00

  2. 08:37

  3. 07:58

  4. 07:33

  5. 07:21

  6. 10:59

  7. 09:41

  8. 08:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel