Abo
  • Services:

Bundeskanzler eröffnet CeBIT 2001

Ausdehnung der Green-Card-Regelung auch auf andere Branchen angekündigt

Bundeskanzler Gerhard Schröder hat am Abend des 21. März die CeBIT 2001 eröffnet. In seiner Eröffnungsansprache sagte er, trotz der derzeitigen Schwierigkeiten werde die IT-Branche der Wachstumsmotor der deutschen Wirtschaft bleiben. Der Kanzler riet jedoch zu Rationalität und Optimismus in der Branche.

Artikel veröffentlicht am ,

Von der CeBIT 2001 solle daher das Signal ausgehen, dass die New Economy erwachsen geworden sei, forderte Schröder. Auch wenn sich das Wachstum verlangsamt habe, schaffe dies auch eine solide Basis für neues Wachstum.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Des Weiteren zog der Bundeskanzler ein Resümee der Regierungspolitik zur IT-Branche. Neben den Anstrengungen im Bündnis für Arbeit für die Aus- und Weiterbildung, dem Zukunftsinvestitionsprogramm und den Haushaltsmitteln für Bildung und Forschung nannte er auch die "Green Card" als wichtige Schiene seiner Politik.

Inzwischen haben die zuständigen Behörden rund 6.000 der so genannten Green Cards vergeben. Jede Woche kommen fast 200 weitere hinzu. Fast zwei Drittel dieser Arbeitserlaubnisse kommen nach Regierungsangaben Unternehmen mit bis zu 100 Beschäftigten zugute. Dies zeige, dass der Mittelstand von dieser Regelung besonders profitierte. Neueste Studien zeigen, dass durch die Beschäftigung eines zugewanderten IT-Experten hier im Land im Durchschnitt etwa drei zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen werden, so der Bundeskanzler in seiner Eröffnungsrede.

Eine arbeitsmarktorientierte Zuwanderung, die Arbeitsmöglichkeit für in Deutschland ausgebildete ausländische Studenten und die Prüfung der Notwendigkeit der 5-Jahres-Begrenzung der "Green Card" sprach der Kanzler ebenso an, wie er mahnte, die Ausweitung der Green Card nicht als Ausrede für den Verzicht auf Qualifikation im eigenen Lande zu benutzen.

"So sollten nach meiner Auffassung auch die in Deutschland hervorragend ausgebildeten ausländischen Studenten, zum Beispiel im Maschinenbau und in den Naturwissenschaften, die Möglichkeit haben, in unserem Land zu arbeiten", sagte Schröder.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Nintendo Switch Grau für 289€, Filmneuheiten, Saug- und Mähroboter, Philips Hue...
  2. (u. a. Samsung Galaxy A6 für 179€ und reduzierte Spiele)
  3. 34,99€ (Bestpreis!)
  4. 33€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Corsair K70 RGB Mk. 2 und Roccat Vulcan - Fazit

Corsairs K70 RGB Mk. 2 ist seit kurzem mit Cherrys neuen Low-Profile-Switches erhältlich - in einer exklusiven Version mit nur 1 mm kurzen Auslöseweg. Wir haben die Tastatur mit der Vulcan von Roccat verglichen, die mit selbst entwickelten Titan-Switches bestückt ist.

Corsair K70 RGB Mk. 2 und Roccat Vulcan - Fazit Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
    IT
    Frauen, die programmieren und Bier trinken

    Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
    Von Maja Hoock

    1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
    2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

      •  /