Abo
  • Services:

PocketPC-Smartphone von Siemens

Studie einer Handy-Uhr vorgestellt

Siemens stellt auf der CeBIT mit dem Modell SX45 ein Smartphone auf Basis des PDA-Betriebssystems WindowsCE 3.0 vor. Die Mischung aus Handy und PDA vereint Organizer- und Telefonie-Funktionen in einem Gerät. Außerdem zeigte Siemens auf einer Pressekonferenz die Studie einer Handy-Uhr und eines virtuellen Helms.

Artikel veröffentlicht am ,

Siemens SX45
Siemens SX45
Die Steuerung des Geräts geschieht über ein hintergrundbeleuchtetes, berührungsempfindliches TFT-Farb-Display mit bis zu 65.000 Farben. Der PDA-Teil kann auf einen Speicher von 32 MByte zugreifen. Zu den mitgelieferten Applikationen gehören, wie bei Windows CE 3.0 üblich, PocketWord, PocketExcel, PocketOutlook zur Termin-, Adress- und Mail-Verwaltung sowie der Pocket Internet Explorer zum Surfen im Internet. Auch ein MP3-Player ist im PocketPC-Teil enthalten. Die Daten lassen sich über ActiveSync mit Microsoft Outlook oder Lotus Organzer abgleichen.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Global Sales GmbH, Aschheim bei München
  2. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg

Der Handy-Teil des SX45 verwendet den Mobilfunkstandard GPRS und funkt in den beiden Mobilfunkfrequenzen 900 MHz und 1800 MHz. Ein WAP-Browser ermöglicht den Aufruf von mobilen WML-Seiten. Wie beim Siemens-Handy S45 gehört auch beim SX45 eine Freisprecheinrichtung zum Lieferumfang und auch hier kann man per Sprachbefehl wählen.

Zu Preisen und der Verfügbarkeit des Produkts gab Siemens noch keine Informationen bekannt.

Siemens Wristphone
Siemens Wristphone
Siemens zeigte auf einer CeBIT-Pressekonferenz auch eine Handy-Uhr, die ein komplettes Mobiltelefon enthält und durch die Steuerung über Sprachbefehle trotz der geringen Gerätegröße bedienbar weiterhin ist. Als weitere Studie war ein virtueller Helm namens GlobalPlayer zu sehen, womit zukünftige 3D-Anwendungen, E-Commerce und das Betrachten von DVD-Filmen drahtlos möglich gemacht werden sollen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 13,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis 37,37€)
  2. 1.097€ inkl. Versand (Vergleichsspreis ca. 1.322€)
  3. 554€ + Versand (Bestpreis!)
  4. (u. a. Nvidia SHIELD TV inkl. Fernbedienung und Controller für 188€ statt 229€ im Vergleich...

Folgen Sie uns
       


Microsoft Adaptive Controller - Hands on

Im Rahmen der Build 2018 konnten wir den Adaptive Controller von Microsoft ausprobieren, ein Hardware-Experiment, das Menschen mit Einschränkungen das Spielen ermöglicht.

Microsoft Adaptive Controller - Hands on Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
Xbox Adaptive Controller ausprobiert
19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
Von Andreas Sebayang

  1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
  2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
  3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

    •  /