Abo
  • IT-Karriere:

Open-Source-Onlineshop auf Basis von PHP4

dev/con-Shop für kleine bis mittlere Lösungen

Die Firma dev/consulting GmbH will zum 25. März ihren Online-Shop auf Basis von PHP4 unter der GPL als Open Source veröffentlichen. Die Software ist laut dev/consultiung für kleine bis mittlere Lösungen geeignet und läuft unter Unix-Systemen mit Apache-Webserver und PHP4.

Artikel veröffentlicht am ,

Zusätzlich wird eine MySQL-Datenbank benötigt, um Produktinformationen Konfigurationsdaten und Layoutvorlagen zu verwalten. Zudem ermöglicht die Anwendung die Einbindung von Paysafecard-Software, enthält die grundlegenden Funktionen für den praktischen Einsatz und soll einfach und sicher per Web-Interface administrierbar sein.

Stellenmarkt
  1. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel

De/consulting will sein Geld in Zukunft mit Support für den professionellen Einsatz verdienen.

Die Open-Source-Version soll ab 25.3.2001 zum Download angeboten werden, eine aktuelle Version des dev/con-Shops lässt sich aber schon heute herunterladen. Auch eine Dokumentation für Entwickler von Zusatzmodulen soll zusätzlich zur Anwender-Dokumentation bereitgestellt werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 14,99€
  2. (-75%) 9,99€
  3. 22,99€
  4. 15,99€

Patrick 18. Nov 2001

HTTP-Fehler 403 - Verboten Sehr beeindruckend :-) Liebe Grüße Patrick

webcoast 09. Okt 2001

Hast halt keine ahnung! sorry ! lehrn es und du weist was sache ist

Manne 21. Sep 2001

Na ja... aber bevor ich mich in PHP mit der Adminstration rumschlage, nutz ich lieber...

Moe 09. Apr 2001

Ja, ich bin richtig beeindruckt... :)

Sebastian J. 21. Mär 2001

Ganz im Gegenteil, der Beispielshop http://www.kendog.de beweist das ja wohl relativ...


Folgen Sie uns
       


Atari Portfolio angesehen

Der Atari Portfolio war einer der ersten Palmtop-Computer der Welt - und ist auch 30 Jahre später noch ein interessanter Teil der Computergeschichte. Golem.de hat sich den Mini-PC im Retrotest angeschaut.

Atari Portfolio angesehen Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

    •  /