Abo
  • Services:

Test: Visor Edge - Neuer Edel-PDA von Handspring

Wohl damit die Springboard-Halterung am Gerät Platz findet, verlagerte Handspring den Stift aus dem Gerät heraus und brachte ihn außen an der rechten Gehäuse-Seite unter. Allerdings hätten die Gerätedesigner hier besser einen anderen Weg gehen sollen: Denn das Lösen und Einklinken des Stiftes fällt selbst nach einiger Übung ziemlich schwer. Zum Herausnehmen muss man den Stift beim Edge nach oben ziehen und gleichzeitig einen Knopf zum Lösen der Einrastung herunterdrücken. Das Einklinken des Stiftes erfordert hingegen das genaue Treffen einer recht schmalen Führungsschiene. Bei den übrigen PDAs von Handspring und Palm deponiert man den Stift in einem kleinen Schacht innerhalb des Gehäuses, wodurch man den Stift kinderleicht entnimmt oder wieder einsteckt.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Bremen
  2. über experteer GmbH, verschiedene Standorte in Deutschland, Slowakei und Ungarn

Visor Edge
Visor Edge
Der Vollmetall-Stift liegt gut in der Hand, besitzt jedoch leider keinen Reset-Pin, so dass die magische Büroklammer wieder neue Macht erlangt: Bei einem Absturz des PalmOS kann man den PDA erst wieder durch einen Reset zum Leben erwecken. Damit man den Reset-Knopf nicht versehentlich betätigt, ist er nur über ein schmales Loch auf der Gehäuserückseite erreichbar, wo gerade mal die Spitze einer Büroklammer hineinpasst.

Alternativ hilft hier die kostenlose Hackmaster-Erweiterung Crash von Daniel Seifert: Das Tool initialisiert selbsttätig einen Reset, wenn der Palm durcheinander kommt. Dadurch braucht man den Reset-Knopf seltener zu betätigen und damit ist Crash nicht nur für Besitzer des Visor Edge ein nützliches Werkzeug.

Sehr zum Bedauern mussten wir feststellen, dass Handspring es bezüglich der unteren PDA-Anschlussleiste Palm gleichtut: Auch der Visor Edge ist inkompatibel zu entsprechenden Erweiterungen für die übrigen Visor-PDAs. Wer bisher Visor-Zubehör, wie etwa die Stowaway-Klapptastatur , besitzt, kann diese am Edge vorerst nicht benutzen, bis vielleicht Drittanbieter passende Adapter anbieten. Auch Palm verärgerte erst kürzlich wieder seine Kundschaft, weil auch die neue 500er-Reihe wieder einen anderen Anschluss verpasst bekam und damit inkompatibel zu allen bisherigen PDAs von Palm ist.

Visor Edge
Visor Edge
Handspring entwarf für den Edge auch eine neue USB-Docking-Station, die trotz geringer Größe sehr stabil steht. Das verdankt die elegante Cradle dem Einsatz von beschwerendem Metall, das von transparentem, dunklem Plastik umhüllt ist. Darüber synchronisiert der Edge nicht nur seine Daten mit dem PC, sondern lädt auch den fest eingebauten internen Lithium-Ionen-Akku auf. Auf Reisen muss man leider auch die Docking-Station zum Laden einpacken, weil sich das Netzteil nicht direkt an den Edge anschließen lässt.

 Test: Visor Edge - Neuer Edel-PDA von HandspringTest: Visor Edge - Neuer Edel-PDA von Handspring 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,99€ - Release 07.11.
  2. 53,99€ statt 69,99€
  3. (-33%) 39,99€

Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

    •  /