Abo
  • Services:

DVD-Laufwerke mit Multibeam-Technik sollen bis 25X schaffen

Infineon zeigt Chiplösung für DVD/CD-Multibeam-Laufwerke

Die Multibeam-Technik wird bislang nur bei CD-ROM-Laufwerken eingesetzt, nun soll die Technik auch bei DVD-Laufwerken Einzug halten. Auf der CeBIT 2001 will Infineon die erste Single-Chip-Systemlösung für TrueX-Multibeam-DVD-Laufwerke zeigen. Der in einem 0,18µm-CMOS-Prozess realisierte Single-Chip-DVD-ROM-Controller wird auf dem Stand des Unternehmens Afreey (Halle 9, Stand D12) vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Um beim Multibeam-Verfahren mehrere Spuren auf einmal abzutasten, zerlegt ein Beugungsgitter den von einer konventionellen Laserdiode erzeugten Strahl in sieben Teilstrahlen und richtet sie im gleichen Abstand auf sieben Spuren aus. Die sieben Strahlen gelangen durch einen Strahlteiler-Spiegel und das Objektiv auf die Oberfläche der Disc. Fokussierung und Spurnachführung erfolgen am zentralen Strahl. Solange dieser richtig zentriert und fokussiert ist, kann an beiden Seiten mit je drei weiteren Strahlen gelesen werden.

Stellenmarkt
  1. Güntner GmbH & Co. KG, Fürstenfeldbruck Raum München
  2. NORMA Group Holding GmbH, Maintal bei Frankfurt am Main

Die reflektierten Strahlen kehren auf demselben Weg zurück. Der Strahlteiler-Spiegel leitet sie an das Mehrstrahlen-Detektor-Array. Der Detektor besteht aus sieben Einzeldetektoren, die exakt auf die sieben reflektierten Strahlen ausgerichtet sind. Für Fokussierung und Spurnachführung sind außerdem weitere konventionelle Detektoren vorhanden. In dem hier verwendeten Design erfolgen die Spurnachführung und die Positionierung mit konventionellen Verfahren. Seine Leistungsfähigkeit ist dennoch wesentlich höher als bei herkömmlichen Lösungen, ebenso die Toleranz gegenüber Fertigungsfehlern der Disc. Die Technologie ist vollständig kompatibel zu CD- und DVD-Discs, die für Einstrahl-Lesesysteme konzipiert sind und erzielt erheblich höhere Lesegeschwindigkeiten.

Die Multibeam-Technologie ist das Resultat der Kooperation dreier Unternehmen: Infineon, Sanyo und Zen Research. Verglichen mit den heute angebotenen Single-Beam-Laufwerken erreichen die neuen optischen Massenspeicher in Multibeam-Technik einen um über 200 Prozent höheren Durchsatz. Das Resultat soll eine DVD-ROM-Performance mit einer 25fachen Dauer-Datenrate im DVD-Betrieb (mehr als 34 Mbyte/s) sowie einer 100fachen Datenrate im CD-Betrieb (über 15 Mbyte/s) sein.

DVD-ROM-Laufwerke sind inzwischen bei einer 16fachen Datentransferrate angelangt. Höhere Werte seien für Einstrahl-Systeme bisher nicht möglich, so eine gängige Meinung. Als Begründung für diesen Grenzwert werden stets Instabilitäten bei hohen Disc-Drehzahlen angeführt.

Ein günstiger Nebeneffekt der abgesenkten Disc-Drehzahl ist ferner, dass sie die Vibrationen und die Geräuschentwicklung des Laufwerks verringern.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...
  2. (u. a. Outlander, House of Cards)

ET 31. Mai 2006

Das ist mal ne sinnfolle Idee. Frage ist nur ob es jetzt (2006) schon diese Geräte zu...


Folgen Sie uns
       


Windows 10 on Snapdragon - Test

Wir schauen uns Windows 10 on ARM auf zwei Snapdragon-Notebooks an.

Windows 10 on Snapdragon - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Disenchantment angeschaut: Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer
Disenchantment angeschaut
Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer

Mit den Simpsons ist er selbst Kult geworden, und Nachfolger Futurama hat nicht nur Sci-Fi-Nerds mit einem Auge für verschlüsselte Gags im Bildhintergrund begeistert. Bei Netflix folgt nun Matt Groenings Cartoonserie Disenchantment, die uns trotz liebenswerter Hauptfiguren in Märchenkulissen allerdings nicht ganz zu verzaubern weiß.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Streaming Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon
  2. Videostreaming Netflix soll am Fernseher übersichtlicher werden
  3. Quartalsbericht Netflix verfehlt eigene Prognosen um 1 Million Neukunden

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    •  /