Abo
  • Services:

D-Link mit neuen Produkten für Mobile Computing

Lösungen für das mobile Büro

Für alle, die mit ihrem Notebook Anschluss an ein Netzwerk suchen, bietet D-Link jetzt eine Reihe von mobilen Ethernet- und Fast-Ethernet-Adaptern. Mit der DFE-650TXD-Karte ist ein direkter Anschluss (Direct Port) an Ethernet- und Fast-Ethernet-Netzwerke möglich.

Artikel veröffentlicht am ,

Über den 10/100 Mbit Autosensing RJ-45 Port wird die Netzgeschwindigkeit automatisch erkannt. Die 32-Bit-Dual-Speed-CardBus-PCKarte DFE-680TXD erkennt die Netzgeschwindigkeit am NWay 10/100 Mbit RJ-45 Port automatisch.

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen bei Freiburg im Breisgau

Beide Karten sind sowohl im 10-Mbit- als auch im 100-Mbit-Bereich Full-Duplex-fähig. Die DFE-680TXD unterstützt die wichtigsten Socket und Card Services sowie die Betriebssysteme Windows NT/2000, Windows 95/98/SE/ME und Unix.

Die DE-660CT+, eine 10-Mbit-Ethernet-Karte, und die DFE-650TXD sind 16-Bit-Adapter, die mit dem Standard PCMCIA v2.x kompatibel sind. Die PC-Karten DM-560 und DMF-560TXD versehen das mobile Büro mit einem Faxanschluss sowie einem Modem zur Datenübertragung im WAN. Mit der DMF-560TXD kann über den NWay RJ-45 Port eine Netzwerkverbindung zu einem 100 Mbit Fast Ethernet hergestellt werden. Diese Karte eröffnet dem User die Möglichkeit, sein Notebook an ein LAN anzuschließen und die Karte gleichzeitig als Fax/Modem zu nutzen.

D-Link stellt im Bereich Mobile Computing auf der CeBIT 2001 in Halle 11, Stand E56 sowohl einzelne Komponenten als auch Komplettlösungen vor.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch

Die Golem.de-Redakteure Marc Sauter und Michael Wieczorek sprechen über die mögliche Hardware, die in der Playstation 5 stecken könnte. Anhand historischer Verläufe, Hardwarezyklen und Trends lassen sich bereits einige Voraussagungen treffen.

Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
    Business-Festival
    Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

    Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

    1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

      •  /