Abo
  • Services:

Aus iXL Germany wird jetzt Skillberry

Management Buyout sichert Standort in Berlin und Hamburg

Aus iXL Germany wird nach einem Management Buyout im Dezember jetzt Skillberry. Die ehemaligen iXL-Büros Hamburg und Berlin gehen ab 15.3.2001 - mit gleicher Mannschaft neu positioniert - als Skillberry GmbH an den Start.

Artikel veröffentlicht am ,

Skillberry entwickelt innovative Content- und Commerce-Lösungen für die Geschäftsprozesse der Kunden der Alten und Neuen Wirtschaft im digitalen Netz. Mehrjährige Consulting- und Produktionserfahrung, insbesondere in der Handel- und Medienwirtschaft sowie hochkarätige Technologie-, Service- und Produktions-Partnerschaften ermöglichen Skillberry die fokussierte Betreuung für neue und bestehende Kunden wie u.a. die ARD/Tagesschau, Quelle AG, Gemini/Kaufhof sowie STARnetONE, ein Unternehmen der Hubert Burda Media.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Waiblingen
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Diese Erfahrung weiterzugeben ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensphilosophie von Skillberry: Unter dem Motto 'Share your Knowledge' veröffentlicht Skillberry auf der ebenfalls zum 15. März gelaunchten Corporate-Website www.skillberry.com Beiträge, Hintergründe und Perspektiven zu ausgewählten, E-Business relevanten Themen.

Die Führungsmannschaft der Skillberry GmbH formiert sich aus Jens Bley, Manfred Ottenbreit, Andrew Smith und Ronald Speier, allesamt vormalige Geschäftsleitungsebene von iXL Germany. Bereits im Februar 1996 gehörten Jens Bley und Manfred Ottenbreit dem Gründungsteam der in Hamburg an den Start gegangenen LAVA GmbH an, die im September 1998 mit iXL Inc. ins weltweite Netzwerk fusionierte. Im Dezember 2000 fand mit der jetzt in Rotterdam ansässigen Schwestergesellschaft ein Management Buyout statt. Mit den niederländischen Kollegen betreut Skillberry Kunden wie Unilever und Sara Lee. Skillberry übernimmt den eingeführten Kundenstamm sowie die Mitarbeiter an den Standorten Hamburg und Berlin.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 23,99€
  2. (-20%) 47,99€
  3. (-31%) 23,99€

Folgen Sie uns
       


Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test

Das Honor 10 unterbietet den Preis des Oneplus 6 und bietet dafür ebenfalls eine leistungsfähige Ausstattung.

Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /