• IT-Karriere:
  • Services:

Wecker mit MP3-Abspielmöglichkeit

Klingeltöne einmal anders

Vom Geschenkeversender gadgetshop.com gibt es jetzt einen Wecker mit Parallelport-Anschluss, über den Musikstücke auf die Uhr übertragen werden können. Zur eingestellten Weckzeit kann dann der Lieblingssong ertönen.

Artikel veröffentlicht am ,

eClock 2
eClock 2
Die E-Clock 2 wird mit einer CD-ROM ausgeliefert und kann über einen Windows-95-/98-PC mit neuen Weckmelodien versehen werden. Die Uhr verarbeitet neben WAV- und MP3-Dateien auch VOP und JLW-kodierte Stücke.

Stellenmarkt
  1. Circlon | group, Göttingen, Lübeck
  2. INTERPLAN Congress, Meeting & Event Management AG, München

Die E-Clock 2 kann ab sofort beim britischen Geschenkeversender gadgetshop.com für 26,95 britische Pfund (rund 83,- DM) zzgl. Versandgebühren bestellt werden. Neben der Software liegt dem Paket eine CD-ROM mit zahlreichen Beispielmelodien bei.

Auch auf der Webseite des Anbieters gibt es Songs und Töne zum Herunterladen. Zum Betrieb des schwarzen Weckers im Retrodesign sind zudem drei AA-Batterien erforderlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,98€
  2. (-80%) 2,99€
  3. (-62%) 7,50€
  4. 38,99€

Mickey 26. Jun 2003

Hallo, ich suche einen Vertriebspartner in Deutschland der diese MP3-Wecker vertreibt...

Berthold 04. Mai 2001

Hi, gibt es dafür auch eine Bezugsquelle in Deutschland?

Rudi 17. Mär 2001

Hm - ich spare lieber das Geld und hole mir einen vernünftigen MP3 Player. ;-)

BEAMER 16. Mär 2001

Wieviel MB passen den auf den Wecker?


Folgen Sie uns
       


Apple iPad 7 - Fazit

Apples neues iPad 7 richtet sich an Nutzer im Einsteigerbereich. Im Test von Golem.de schneidet das Tablet aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr gut ab.

Apple iPad 7 - Fazit Video aufrufen
HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Google Stadia im Test: Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller
Google Stadia im Test
Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller

Tschüss, Downloads, Datenträger und Installationsroutinen: Mit Google Stadia können wir einfach losspielen. Beim Test hat das unter Echtweltbedingungen schon ziemlich gut geklappt - trotz der teils enormen Datenmengen und vielen fehlenden Funktionen.
Von Peter Steinlechner

  1. Google Stadia Assassin's Creed Odyssey bis Samurai Showdown zum Start
  2. Nest Wifi Googles Mesh-Router priorisiert Stadia
  3. Spielestreaming Google stiftet Verwirrung über Start von Stadia

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

    •  /