Abo
  • Services:
Anzeige

Weitere Entlassungen bei innominate (Update)

Unternehmensumbau zum Anbieter von ganzheitlichen Sicherheitslösungen

Die innominate AG gab heute bekannt, dass man den eingeleiteten Prozess der Fokussierung von Open-Source-basierten Sicherheitslösungen für Unternehmen weiter konsequent fortsetzen wolle. Man vollziehe aber eine Portfoliobereinigung der angebotenen Produkte und Serviceleistungen.

Anzeige

"Unsere Open-Source-basierten Sicherheitslösungen, der dahinter stehende Überwachungsservice und unsere Kernkompetenzen im Security-Umfeld haben einen starken Zuspruch am Markt erhalten", erklärte Raphael Leiteritz, CEO und Gründer. "Aus diesen Gründen werden wir unsere Kapazitäten und Ressourcen voll auf den Bereich Sicherheitsprodukte und den dafür vorgesehenen Service konzentrieren."

Diese Spezialisierung bedingt den Wegfall der geplanten Open-Source-basierten Hochverfügbarkeitsproduktfamilie sowie die Einstellung des weiteren Vertriebs der "innominate Protected Database". Gleichzeitig erfordere dieser Schritt eine Anpassung der dafür vorgehaltenen Personalkapazitäten. Wie Raphael Leiteritz gegenüber Golem.de bestätigte, plant innominate über die nächsten Monate einen Personalabbau von insgesamt 40 Prozent.

Die neue strategische Ausrichtung sieht nun die schnellere Weiterentwicklung der "innominate Protected Firewall 2010" sowie deren breitere Integrationsfähigkeit in bestehende Netzwerktopologien vor. Ein zusätzlicher Schritt soll die engere Anbindung des Bereiches "embedded Systems" an die Produktentwicklung sein und die Eingliederung für neuartige Produktkonzepte im Bereich "mobile Security" für mobile internetfähige Handgeräte.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart
  3. L. STROETMANN Lebensmittel GmbH & Co. KG, Münster
  4. Bertrandt Services GmbH, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       

  1. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  2. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan

  3. Microsoft

    Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung

  4. Google

    Pixel 2 XL lädt langsamer unterhalb von 20 Grad

  5. Wikipedia Zero

    Wikimedia-Foundation will Zero-Rating noch 2018 beenden

  6. Konami

    Metal Gear Survive und Bildraten für Überlebenskünstler

  7. Markenrecht

    Microsoft entfernt App von Windows Area aus Store

  8. Arbeitsrecht

    Google durfte Entwickler wegen sexistischer Memos entlassen

  9. Spielzeug

    Laser Tag mit Harry-Potter-Zauberstäben

  10. Age of Empires Definitive Edition Test

    Trotz neuem Look zu rückständig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

  1. Das Gegenteil ist wahr

    xavieruk22 | 13:14

  2. Re: Mono

    ramboni | 13:14

  3. Re: Sehe hier keine große Erfolgschance

    goto10 | 13:13

  4. Re: Warum sind smart Lautsprecher so beliebt?

    stiGGG | 13:13

  5. Re: 2049

    bombinho | 13:13


  1. 12:20

  2. 12:01

  3. 11:52

  4. 11:49

  5. 11:39

  6. 10:58

  7. 10:28

  8. 10:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel