Abo
  • Services:

Spieletest: Anne McCaffrey's Freedom - Endzeit-Adventure

Action-Abenteuer von Red Storm

Geht es nach dem Willen der meisten Science-Fiction-Autoren, sind Aliens zumeist gehässige und zutiefst menschenverachtende Wesen, die nichts Besseres zu tun haben, als sich die Erde untertan zu machen und den einstmals grünen Planeten in eine unwirtliche Steinwüste zu verwandeln. Das Adventure Freedom: First Resistance, das auf den populären Romanen von Anne McCaffrey basiert, bildet da keine Ausnahme.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Hier sind es die bösen Catteni, die die Menschen in die Knechtschaft zwingen und versklaven. Wie in jeder guten Geschichte bildet sich aber auch hier eine wackere und furchtlose Untergrundbewegung heraus, die den Kampf gegen den schier übermächtigen Gegner aufzunehmen bereit ist. Der Spieler darf dabei Angel Sanchez, die Anführerin der Freiheitskämpfer, übernehmen.

Stellenmarkt
  1. sunhill technologies GmbH, Erlangen
  2. Clariant SE, Sulzbach (Taunus)

Screenshot #2
Screenshot #2
Das stimmige Szenario mit den in Endzeit-Atmosphäre gestalteten Grafiken erzeugt zu Beginn in Verbindung mit den schaurigen Hintergrundmusiken eine beklemmende und unheimliche Spannung, bereits nach einigen wenigen Minuten Spielzeit zeichnet sich aber ab, dass die Befreiung der Erde eher Stress denn Spielspaß mit sich bringt.

Screenshot #3
Screenshot #3
Das beginnt bei den weitläufigen und nicht sehr übersichtlichen Arealen, die man oft mehrmals ablaufen muss, um eine bestimmte Person oder einen Ausgang zu finden. Die im Spielverlauf zunehmenden Action-Szenen verlangen eher Glück als Geschick, und auch die vielen Multiple-Choice-Gespräche verlieren sich bald in Wiederholungen und Belanglosigkeiten.

Screenshot #4
Screenshot #4
Später darf man dann neben Angel noch zwei weitere Charaktere steuern, wirkliche spielerische Abwechslung entsteht dadurch aber auch nicht. Kein Wunder also, dass man sich eine Lokalisierung des Programmes gleich gespart hat, die Alienjagd muss komplett in Englisch absolviert werden. Und apropos Sparen: Die knapp 80 DM teure Spielpackung enthält neben der Spiel-CD in einer Klarsichthülle nur eine Registrierungskarte - sogar das Handbuch ist nur im PDF-Format auf der CD enthalten.

Fazit:
Das von den auf der Rainbow-Six-Serie basierenden Spielen erfolgsverwöhnte Team von Red Storm hat mit Freedom einen Titel veröffentlicht, der zwar hinsichtlich der Präsentation zunächst zu gefallen weiß, aber auf Grund spielerischer Mängel schon nach kurzer Spieldauer uninteressant wird. Auch wenn es in letzter Zeit leider recht wenig ansprechende Horror- oder Fantasy-Adventures gab, muss vom Kauf dieses Spieles abgeraten werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Y520 Gaming-Notebook mit i5-7300HQ/8 GB RAM/512 GB SSD/GTX 1050 4 GB/Windows...
  2. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand, Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand...
  3. 295,99€ (Vergleichspreis ca. 335€) - Aktuell günstigste 2-TB-SSD!
  4. (einzeln für 99€, 2er-Set für 198€ und 3er-Set für 297€)

Folgen Sie uns
       


Hypervsn angesehen (Ifa 2018)

Die Hypervsn-Wand von Kino-mo stellt Videos auf rotierenden LED-Streifen dar. Das Bild ist ziemlich beeindruckend, wenngleich nicht frei von Darstellungsfehlern.

Hypervsn angesehen (Ifa 2018) Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    •  /