Abo
  • Services:
Anzeige

DDR DRAM oder RDRAM - die Entscheidung fällt nicht 2001

Studie über Marktchancen der neuen DRAM-Technologien

Eine Entscheidung, welche der derzeit aktuellen DRAM-Technologien (Dynamic Random-Access Memory ) in Zukunft die Nase vorn haben wird, fällt nicht mehr in diesem Jahr, zu diesem Schluss kommt zumindest die Gartner-Tochter Dataquest. Die Kandidaten heißen aber klar Double Data Rate DRAM (DDR DRAM) und Rambus DRAM (RDRAM).

Anzeige

Dataquest geht davon aus, dass in den kommenden Jahren Mikroprozessoren im Gigahertz-Bereich die Norm sein werden und mit steigenden Taktraten klettern auch die Anforderungen an die Speichermodule. Der Flaschenhals-Speicherbus kann die benötigten Bandbreiten von 1,6 GB/sek. nicht liefern, was zur Entwicklung neuer Technologien wie eben DDR DRAM und RDRAM geführt hat.

Dabei gehen die großen Prozessorschmieden unterschiedliche Wege. Anders als in früheren Jahren folgt AMD nicht mehr Intel, sondern geht einen eigenen Weg, und der heißt DDR DRAM. Intel versucht hingegen RDRAM in den Markt zu drücken und bündelt Rambus Inline Memory Module (RIMMS) mit dem Pentium 4.

"Mit DDR DRAM haben DRAM-Hersteller ihre einzige Chance ergriffen, die Kontrolle über die DRAM-Technologie Road Map zu behalten und die Schande abzuwenden, nur etwas mehr zu werden als Silizium-Gießereien für Intel und Rambus", so Richard Gordon, Principal Analyst bei Gartner Dataquest.

Um einer Wiederkehr dieses Technologie-Übergangs-Debakels entgegen zu wirken, müssen die DRAM-Hersteller eine industrieweite DRAM-Alliance, einschließlich AMD und Intel, schließen, um eine glaubhafte DRAM-Technologie-Road-Map zu entwickeln. Die Allianz sollte dabei um Transparenz zwischen den Teilnehmern bemüht sein, um Konflikte und mögliche schädliche juristische Auseinandersetzungen zu vermeiden.

"In den nächsten Jahren könnten wir einen stark fragmentierten DRAM-Markt in technologischer Hinsicht erleben. Im Jahr 2001 werden wir wohl Knappheiten auf Grund von Problemen beim Produkt-Mix erleben. Daher müssen DRAM-Hersteller flexibel in ihrer Strategie sein", so Andrew Norwood, Senior Analyst bei Gartner Dataquests weltweiter Halbleiter-Gruppe. "DRAM-Hersteller sollen sowohl Unterstützung für DDR DRAM als auch RDRAM bereithalten und in der Lage sein, die Produktion hochzufahren, je nachdem welche Technologie sich im Markt durchsetzt."

Die Studie "PC Memory Wars: DDR DRAM vs. Rambus." ist über Dataquest Gartner zu beziehen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Einfach nur schlimm!

    Slurpee | 13:54

  2. Re: Bei voller Leistung reicht das Netzteil nicht...

    Arhey | 13:52

  3. Re: Custom-domainname

    Arhey | 13:50

  4. Re: Das ja ein Schnapper

    Der Spatz | 13:48

  5. Re: Fractal Define R5

    Der Held vom... | 13:45


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel