Abo
  • Services:

Intel - Entlassungen wegen ausbleibender Umsätze

Halbleiterhersteller will 5.000 Mitarbeiter entlassen

Intel gab jetzt erneut eine Gewinnwarnung aus, die Umsätze im ersten Quartal werden hinter den Erwartungen zurückbleiben. Der Einfluss der Abschwächung der Wirtschaft auf den PC-Bereich habe sich weiter fortgesetzt sowie auf die Bereiche Netzwerke, Kommunikation und Server ausgedehnt.

Artikel veröffentlicht am ,

Intel erwartet für das erste Quartal etwa 25 Prozent weniger Umsatz als im schwachen vierten Quartal 2000. Damit hat Intel seine Umsatzerwartungen um 10 Prozent nach unten korrigiert. Auch die Gewinnmarge werde von etwa 58 auf jetzt 51 Prozent schrumpfen, so Intel.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Als Reaktion auf schwache Umsätze will Intel in den nächsten neun Monaten etwa 5.000 Mitarbeiter entlassen.

Im vierten Quartal 2000 erzielte Intel einen Umsatz von 8,7 Milliarden US-Dollar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

    •  /