Abo
  • Services:

Sony stellt Vaio Notebook QR10 vor

Schwarz-glänzendes Gehäuse mit Chromschriftzug und Henkel

Das neue Sony Vaio Notebook QR10 hat ein von den bisherigen Sony-Notebooks deutlich abweichendes neoklassisches Design: Schon von weitem ist es unschwer am glänzend schwarzen Gehäuse und dem weiß-silbernen Vaio-Schriftzug zu erkennen. Zudem hat das Gerät einen integrierten Aluminium-Henkel, der umgeklappt auch gleich für eine ergonomische Schreibposition des Vaio Notebook QR10 sorgen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony Vaio Notebook QR10
Sony Vaio Notebook QR10
Das Vaio Notebook QR10 ist mit einem Intel-Mobile-Celeron-Prozessor mit 650 MHz ausgestattet und verfügt in der Grundausstattung über 64 MB RAM und eine 10-GB-Festplatte.

Stellenmarkt
  1. LEONI AG, Nürnberg
  2. über duerenhoff GmbH, Mannheim

Ein Intel-815EM-Grafikchip mit 3D-Beschleunigung und maximal 11 MB Videospeicher sowie das 13,3-Zoll-(33,8-cm-)TFT-LC-Display lassen den Anwender mit 1.024 x 768 Bildpunkten arbeiten. Eine 400-Mbit/s-Firewire-Schnittstelle, ein eingebautes 56k-Modem und ein integriertes CD-ROM-Laufwerk komplettieren die Basisausstattung.

Vaio QR10 zugeklappt
Vaio QR10 zugeklappt
Neben dem Sony-typischen Jog Dial ist das Gerät mit einem neuartigen Touchpad ausgestattet, das mit einem Scrollbereich am Rande ausgestattet ist und die Definition von so genannten Tap-Zonen erlaubt, denen unterschiedliche Funktionen zugeordnet werden können.

Das Sony Vaio Notebook QR10 soll zu einem Preis von 3.999,- DM auf der CeBIT gezeigt werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 4,25€
  3. (nur für Prime-Mitglieder)

Stefan 12. Mär 2001

Naja ich weiss nich ob son Notebook unbedingt so stylisch sein muss. Ich denke wenn ich...

Tiger 12. Mär 2001

Der Scrollbereich am Rande ist nicht neu.

cormu 12. Mär 2001

na, die idee mit dem griff kenn' ich doch irgendwo her. auch sonst sieht mir das schwer...


Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

    •  /