FDP-Politiker ruft zur Flatrate-Protestmailaktion auf

Otto hofft auf Impulse für die Einführung einer 50-DM-Flatrate

Der medienpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion und Vorsitzende der FDP-Kommissionen Internet und Medien, Hans-Joachim Otto, hat zu einer Protestmailaktion für eine preiswerte Großhandelsflatrate aufgerufen. Unter www.hansjoachimotto.de kann man sich beteiligen und somit den öffentlichen Druck auf die Regulierungsbehörde für Post und Telekommunikation (RegTP) erhöhen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Nachdem die Deutsche Telekom ihre Flatrate vom Markt genommen hat, entwickelt sich in ganz Deutschland Widerstand gegen zu hohe und verbraucherfeindliche Internet-Nutzungsgebühren", betont Otto in einer Pressemitteilung. Doch das Problem liege nicht nur beim Ex-Monopolisten. Vielmehr müssten weitreichende Regelungen von der RegTP geschaffen werden, um "eine preiswerte Großhandelsflatrate zu Gunsten der Internetprovider und damit der Endnutzer zu ermöglichen."

Mit der Protestaktion hofft Otto der Einführung einer Flatrate für den Endkunden von unter 50 Mark einen neuen Impuls zu geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


fireworx 110 24. Apr 2002

interessant dass die FDP immer dann, wenn es ihr gerade in den kram passt, mit solchen...

Markus Bossert 08. Mär 2001

So. Nachdem sich die großen ... äh ... Bundestagsparteien darauf geeinigt haben den User...

chekov 07. Mär 2001

klar, ist ja auch kommunalwahl! mal sehen ob die flat danach immer noch thematisiert...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fire TV Stick 4K Max im Test
Amazons bisher bester Streaming-Stick

Viel Streaming-Leistung für wenig Geld - das liefert der neue Fire TV Stick 4K Max. Es ist ganz klar Amazons bisher bester Streaming-Stick.
Ein Test von Ingo Pakalski

Fire TV Stick 4K Max im Test: Amazons bisher bester Streaming-Stick
Artikel
  1. Telekom-Internet-Booster: Feldtest bringt über 600 statt 50 MBit/s ins Haus
    Telekom-Internet-Booster
    Feldtest bringt über 600 statt 50 MBit/s ins Haus

    Die Telekom beginnt mit 5G DSL. Dafür wird im Haushalt eine Außenantenne benötigt.

  2. Pulsar Fusion: Mit Plastikmüll-Treibstoff in den Weltraum
    Pulsar Fusion
    Mit Plastikmüll-Treibstoff in den Weltraum

    Das Raumfahrt-Start-up Pulsar Fusion hat einen hybriden Treibstoff aus Plastikmüll entworfen. Die ersten Testzündungen waren erfolgreich.

  3. Steam: Landwirtschafts-Simulator 22 schlägt Battlefield 2042
    Steam
    Landwirtschafts-Simulator 22 schlägt Battlefield 2042

    Bessere Wertung, höhere Verkaufszahlen und mehr Multiplayer: Auf Steam gewinnt Landwirtschafts-Simulator 22 haushoch gegen Battlefield 2042.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Cyber Monday • AMD Ryzen 7 5800X 348€ • Nur noch heute bis 50% auf Amazon-Geräte • 3 für 2: Star Wars & Marvel • Bis 50% auf beyerdynamic + Gratis-Kopfhörer • Cyber Monday bei MM/Saturn (u. a. Xiaomi 11 Lite 5G 299€) • Alternate (u. a. be quiet CPU-Kühler 29,99€) [Werbung]
    •  /