Abo
  • Services:

Gericht: Napster muss Musiktitel auf Zuruf sperren

Einstweilige Verfügung erlegt Napster schwere Pflichten auf

Die umstrittene Musiktauschbörse Napster muss nach einer Verfügung des Bezirksgerichtes des Northern District of California noch vor einem endgültigen Urteilsspruch - d.h. ab sofort - sämtliche Titel, die Urheberrechte Dritter verletzen, aus dem System verbannen, sofern man davon Kenntnis erlangt, dass die Titel fremdem Urheberrecht unterliegen. Die Informationen soll die Musikindustrie liefern.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Musikindustrie wird in der einstweiligen Verfügung aufgefordert, Napster entsprechende Informationen zu Titel, Künstlername und Dateiname sowie die entsprechenden Beweise zur Urheberschaft zukommen zu lassen.

Stellenmarkt
  1. Oskar Böttcher GmbH & Co. KG, Berlin
  2. soft-nrg Development GmbH', Dornach

Dies mag zwar für Napster im ersten Augenblick besser sein, als generell den Service zu schließen - doch Richterin Marilyn Hall Patel stellte klar, dass es auch Napsters Aufgabe sei, Variationen im Dateinamen durch Einsatz entsprechender Maßnahmen selbst herauszufinden und den Tausch derartiger Musikstücke ebenfalls zu blocken.

Innerhalb von drei Werktagen nach Benachrichtigung über einzelne urheberrechtsverletzende Musikstücke auf Napster muss die Musiktauschbörse künftig Maßnahmen ergreifen, um den Tausch der entsprechenden Dateien zu unterbinden. Wie Napster dies im Einzelnen technisch anstellen soll, geht aus dem Schriftsatz des Gerichts nicht hervor - dies ist allerdings auch nicht Sache des Gerichts, das hervorhob, dass es grundsätzlich möglich ist, auch Variationen des Künstler-, Song- oder Dateinamens zu blocken, sofern diese bekannt sind oder von Dritten identifiziert werden.

Künftig soll die Plattenindustrie zudem die Daten (Künstler-, Song- oder Dateinamen) von künftigen Neuveröffentlichungen an Napster liefern, damit diese gleich beim Erscheinen entsprechender Musikstücke auf der Tauschbörse selbige blocken können.

Der Dachverband der amerikanischen Plattenindustrie, die RIAA, feiert indes die Entscheidung: "Wir sind erfreut darüber, dass das Bezirksgericht so schnell entschieden hat und werden schnellstens die vom Gericht vorgeschriebenen Informationen liefern", sagte Hilary Rosen, President und CEO der Recording Industry Association of America (RIAA).

Etwas sarkastisch sagte Rosen, dass die RIAA sich freue, das Ende von Napsters gesetzbrecherischen Aktivitäten zu erleben.

Napster wollte die Verfügung zunächst nicht kommentieren.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate bestellen
  2. ab 399€

Jürgen Myrthe 08. Mär 2001

Hallo !! Ich meine, dass es sich im Fall "Napster" um eine für uns alle, dabei spreche...

Lars Kaehler 07. Mär 2001

Hai! Was heißt hier "voll bescheuert"? Normalerweise haettest Du Dir die Hacken nach...

Rene 07. Mär 2001

Hi! Die Leute sind doch voll bescheuert! Ich habe ewig einen alten Titel gesucht. Hätte...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /