Abo
  • Services:

MSI kündigt GeForce3-Grafikkarte "StarForce 822" an

Erhältlich nach der CeBIT 2001

Auch der Hardwarehersteller MSI hat nun den Liefertermin für seine GeForce3-Grafikkarte offiziell angekündigt. Wie die Konkurrenz setzt MSI bei seiner im April erscheinenden StarForce 822 auf einen mit 200 MHz getakteten GeForce3-Grafikprozessor und mit 230 MHz getaktetes 64 MB DDR-SDRAM.

Artikel veröffentlicht am ,

Die StarForce 822 bietet einen VGA-Ausgang und kann mit optionalen Modulen um TV-Ein- und -Ausgang ("MS-5999 TV-Out / TV-In Daughter Board") und DVI-Unterstützung erweitert werden. Neben den Treibern liegt der AGP-Grafikkarte eine DVD-Player-Software bei.

MSI Starforce 822 - Ab April erhältlich
MSI Starforce 822 - Ab April erhältlich
Stellenmarkt
  1. ADAC Versicherung AG, München
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Laut der deutschen MSI-Niederlassung wird die StarForce 822 ab April zu einem Preis von ca. 1.200,- DM erhältlich sein. Für 20,- DM mehr erhält man noch zwei Spiele (V-Rally 2 u. Rogue Spear) dazu. Zu Verfügbarkeit und Preis der optionalen Module gibt es derzeit noch keine Informationen. MSI wird die Grafikkarte auf der CeBIT 2001 präsentieren.

Kommentar:
Unterdessen scheint es Unstimmigkeiten zwischen MSI und NVidia zu geben, denn MSI hatte einigen deutschsprachigen Publikationen Vorproduktions-Grafikkarten für Beta-Tests zur Verfügung gestellt - diese erreichten allerdings noch nicht ganz die Leistung der fertigen GeForce3-Produkte. NVidia dürfte aber - schon aus wirtschaftlichen Gründen - mit kaum mehr als einer Rüge reagieren, denn eine denkbare Nichtbelieferung als Strafmaßnahme würde auch NVidia mehr schaden als nützen und den Aktionären gegenüber kaum befriedigend zu erklären sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Be quiet Silent Base 601 104,90€, Zyxel-Switch 44,99€)
  2. (Zugang für die ganze Familie!)
  3. 14,99€
  4. (u. a. Canon EOS 2000D + Objektiv 18-55 mm für 299€ statt 394€ im Vergleich)

Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /