Abo
  • Services:

Ubi Soft bringt drei neue MS-Flight-Simulator-Add-Ons

Neue Flugzeuge und Airports

Ubi Soft Entertainment will ab Ende Februar seine Reihe von Add-Ons für den Microsoft Flight Simulator mit dem dritten Teil der Reihe Airport 2000 - Airport 2000 Vol. 3 und dem Titel 767 von Wilco Publishing sowie Execair von Papa Tango erweitern.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach dem Erfolg der beiden Vorgänger wird Airport 2000 Volume 3 allen Hobby-Piloten zehn neue Abenteuer bieten. Neben sieben neuen Flughäfen, darunter San Francisco International, Denver International, Paris Orly und Kastrup Kopenhagen kommen fünf neue Flugzeuge.

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Nürnberg
  2. SCISYS Deutschland GmbH, Bochum

Der Titel 767 soll ein besonders realistisches Flugzeug-Panel und Crew-Interaktion bieten und etliche Notfälle simulieren, die den FS-Piloten vor neue Herausforderungen stellen sollen.

Mit dem Add-On Execair, das ebenfalls für den FS 2000 optimiert wurde, fliegen FS-Piloten mit Maschinen wie der Cessna Citation X oder der Raytheon 800XP. Die wichtigsten Features sind das fotorealistische Cockpit mit fünf Blickwinkel-Optionen, Nacht- , Licht- , Wetter- und Spiegelungseffekten. Dazu kommen echte Aerad-Karten und Zeichnungen auf über 50 Seiten von 12 verschiedenen Flughäfen sowie Flight-Management-Computer-Funktionen.

Execair und 767 werden ab Anfang März im Handel zu knapp 70,- DM erhältlich sein. Der Titel Airport 2000 Vol. 3 erscheint Ende März zu knapp 100,- DM.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
    Business-Festival
    Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

    Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

    1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

      •  /