Abo
  • Services:
Anzeige

Electronic Arts startet Abonnement-Modell für Online-Spiele

EA Sports Service bietet Spiele gegen monatliche Gebühr

Das zu Electronic Arts gehörende Online-Spieleportal EA.com startet mit dem EA Sports Service jetzt ein Abonnement-basiertes Sportspieleangebot. Für 4,99 US-Dollar im Monat darf man dann zunächst drei exklusiv online angebotene Programme nutzen.

Anzeige

Zu den ersten Titeln des Service zählen NASCAR Web Racing, Tiger Woods PGA TOUR Web Golf und Knockout Kings Web Boxing. In naher Zukunft soll eine Reihe weiterer Spiele folgen.

Unter www.easportsservice.com kann man sich zunächst Einzelspieler-Demos der angebotenen Spiele ansehen. Entscheidet man sich danach für ein Abonnement des Service, erhält man den Zugang zu den Multiplayer-Versionen der Spiele. Der Kauf zusätzlicher Spiele- oder Zugangssoftware ist nicht erforderlich.

"Der EA Sports Service bietet realistische interaktive Sporterfahrungen, die so nirgendwo sonst im Netz gefunden werden können. Sportler-Legenden wie Tiger Woods, Muhammad Ali und Bobby Labonte werden durch unser Angebot im Netz lebendig. Unsere Abonnenten haben die einzigartige Gelegenheit, die Rollen dieser Sportler im Netz zu übernehmen oder auch gegen sie anzutreten", kommentierte Tom Nichols, Marketing Director für EA.com's EA SPORTS Service, das neue Angebot.


eye home zur Startseite
Krisko 07. Mär 2001

5 $ im Monat für Online-Spiele? EA, schon mal was von Gaming Zone, Kali, GameSpy etc...

M. Schmitt 06. Mär 2001

"Der EA Sports Service bietet _realistische_ interaktive Sporterfahrungen, die so...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund
  2. AKKA Germany, München, Ingolstadt, Stuttgart
  3. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. 3,74€
  3. 30,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  2. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  3. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  4. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  5. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play

  6. HP Omen X VR im Test

    VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

  7. Google

    Deep-Learning-System analysiert Augenscans nach Krankheiten

  8. Smartphone-Tastatur

    Nuance stellt Swype ein

  9. Homebrew

    Bastler veröffentlichen alternativen Launcher für Switch

  10. Telekom

    15 Millionen Haushalte sollen 2018 Super Vectoring erhalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: Ich bin dermaßen sauer

    Gromran | 14:54

  2. Re: Expansionskurs der ÖR durch KEF gestoppt

    Dungeon Master | 14:53

  3. Re: Zielgruppe?

    Askaaron | 14:52

  4. Re: Lebensmittel auf dem Land liefern..

    elcaron | 14:52

  5. Re: Hören die endlich mit den 6+ MDR sendern auf?

    Érdna Ldierk | 14:51


  1. 14:13

  2. 13:55

  3. 13:12

  4. 12:56

  5. 12:25

  6. 12:03

  7. 11:07

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel