Abo
  • Services:
Anzeige

Mit Arcor ab 1,6 Pfennig ins Internet

Arcor - Nexgo speed - Neuer Tarif für Freizeitsurfer

Arcor startet zum 1. April einen neuen Internet-Tarif für Freizeitsurfer. Für 1,6 Pfennig pro Minute kann man mit Arcor - Nexgo speed werktags ab 18.00 Uhr sowie am gesamten Wochenende surfen.

Anzeige

Der Minutenpreis von 1,6 Pfennig gilt werktags zwischen 18 und 9 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen ganztägig. In der übrigen Zeit kostet die Internet-Minute mit Arcor - Nexgo speed 2,9 Pfennig. Der monatliche Grundpreis für Arcor-Kunden mit einem ISDN- oder Preselection-Vertrag beträgt 6,95 DM, sonst 9,95 DM.

Mit Arcor Nexgo speed stehen den Internet-Einsteigern alle Services von Nexgo, dem Internetportal der Arcor-Gruppe, kostenlos zur Verfügung - Mailbox, eigene Homepage, E-Mails am Telefon vorlesen lassen, Kurznachrichten (SMS) und Fax.


eye home zur Startseite
Ali Baba 07. Mär 2001

und? was ist das für eine Meinung?....

Peter Schmidtt 05. Mär 2001

http://www.webwasher.com/de/products/wwash/downloa1.htm



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Einsatzorte
  2. viastore SOFTWARE GmbH, Stuttgart
  3. Autobahndirektion Südbayern, München
  4. Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Jessica Barker im Interview: "Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"
Jessica Barker im Interview
"Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"
  1. JoltandBleed Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software
  2. IP-Kameras Wie man ein Botnetz durch die Firewall baut

München: Tschüss Limux, hallo Chaos!
München
Tschüss Limux, hallo Chaos!
  1. Limux-Ende München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau
  2. Limux-Ende Münchner Stadtrat stimmt für Windows-Migration
  3. Limux-Rollback Kosten für Windows-Umstieg in München bleiben geheim

Hywind Scotland: Windkraft Ahoi
Hywind Scotland
Windkraft Ahoi
  1. Viking Link Dänemark baut längstes Unterwasserstromkabel

  1. Re: nvidias letzte große teure gpu

    ustas04 | 02:52

  2. Kingdom Come Deliverance feine Sache

    balanceistische | 02:07

  3. Re: Vorbereitung für Völkermord

    Patman | 01:32

  4. Re: Dafür brauchten die einen Test?

    ibecf | 01:29

  5. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    freebyte | 01:05


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel