Abo
  • Services:

Spieletest: Giants - Abgedrehtes Action-Vergnügen

Humorvolles Jump & Shoot von den MDK-Entwicklern

Actionspiele, insbesondere Ego-Shooter, sind am PC zumeist eine recht ernste Angelegenheit, Platz für Humor bleibt da nur selten. Ein Missstand, den die Entwickler von Planet Moon bereits mit dem irrwitzigen MDK erfolgreich bekämpfen konnten. Auch ihr neuestes Werk "Giants - Citizen Kabuto" wartet mit einer Reihe ungewöhnlicher und komischer Momente auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Spielablauf weist dabei mehr als nur eine Parallele zu MDK auf. Mit insgesamt drei verschiedenen Charakteren schlägt man sich in einer Fantasiewelt, die aus insgesamt vierzig verschiedenen Inseln besteht, mit einer Reihe von Bösewichten herum. Je nach Charakter ist das Vorgehen dabei allerdings stark unterschiedlich.

Inhalt:
  1. Spieletest: Giants - Abgedrehtes Action-Vergnügen
  2. Spieletest: Giants - Abgedrehtes Action-Vergnügen

Screenshot #1
Screenshot #1
So setzt die leicht bekleidete und magiebegabte Delphi eher auf die Wirkung ihrer Zaubersprüche denn auf militantes Vorgehen, wohingegen der gigantische Kabuto eine rustikale Auseinandersetzung mit den Gegnern bevorzugt. Der Meccaryn, den man als erstes übernimmt, stellt die "gewöhnlichste" Figur in Giants dar, die mit der bekannten Mischung aus Jump & Run- und Schießeinlagen durch die Level hetzt.

Screenshot #2
Screenshot #2
Aber nicht nur die Charaktere in Giants sind alles andere als genretypisch, auch die vielen kleinen Rätsel sowie die große Waffenvielfalt lassen kaum Langeweile in den Spielablauf einziehen. Die humoristischen Einlagen sind allerdings Geschmackssache, denn vor allem die häufigen Zwischensequenzen erreichen oftmals noch nicht einmal das Witzniveau deutscher Comedy-Serien, eine häufige Benutzung der Escape-Taste wird bei Personen mit der Vorliebe für anspruchsvollen Humor also kaum ausbleiben.

Spieletest: Giants - Abgedrehtes Action-Vergnügen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 3,49€

Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
    Business-Festival
    Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

    Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

    1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

      •  /