Abo
  • Services:
Anzeige

Sparkassenorganisation kauft pulsiv AG

Umsetzung der Online-Broker-Strategie soll forciert werden

Die deutsche Sparkassenorganisation hat 90 Prozent der Aktien an der pulsiv AG über eine besonders hierfür gegründete Holdinggesellschaft (die "MWW siebenundvierzigste Vermögensverwaltungs GmbH") erworben.

Anzeige

Die bisherigen Aktionäre der pulsiv AG waren die HSBC Trinkaus & Burkhardt KGaA (70 Prozent), die Lang & Schwarz Wertpapierhandel AG (10 Prozent), die Heyde AG (10 Prozent) und die HUK Coburg Holding GmbH (10 Prozent).

Die HSBC Trinkaus & Burkhardt KGaA wird mit 10 Prozent an der pulsiv AG beteiligt bleiben, hat jedoch der Erwerbergesellschaft eine Call-Option auf diese 10 Prozent eingeräumt.

Der Kaufvertrag steht unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung. Die Heyde-Aktien wurden am Freitagabend auf Grund des Verkaufs vom Handel am Neuen Markt ausgesetzt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...
  2. 79,00€
  3. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Europa-SPD Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert
  2. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  3. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos

  1. Re: Alternative zu Jameda?

    anonym | 22:13

  2. Re: Recht von Jameda

    crazypsycho | 22:13

  3. Re: Wie wollen die das vor Gericht verwenden?

    serra.avatar | 22:10

  4. Re: Jameda Goldmitgliedschaft

    JuBo | 22:09

  5. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    ArcherV | 22:08


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel