• IT-Karriere:
  • Services:

Harry-Potter-Film-Trailer im Netz

"Harry Potter und der Stein der Weisen" auf dem Weg zu Rekorden?

Warner Brothers hat jetzt den ersten Kino-Trailer zur Filmumsetzung des ersten Harry-Potter-Romans, "Harry Potter und der Stein der Weisen", ins Internet gestellt. Seit Donnerstag können Harry-Potter-Fans und andere den Trailer im RealVideo-, Windows-Media- oder Quicktime-Format herunterladen.

Artikel veröffentlicht am ,

In den USA soll der Film am 11. November 2001 in die Kinos kommen, in der Hauptrolle Daniel Radcliffe. Der Trailer steht unter www.harrypotter.com zum Download bereit, wo Warner Brothers auch gleich eine Community rund um den Zauberschüler errichtet hat.

Mit einer gerade im letzten Jahr gewachsenen Fangemeinde aller Altersstufen im Rücken hat der Trailer mit Sicherheit das Zeug zu neuen Download-Rekorden, wie einst die Star-Wars-Trailer oder zuletzt der Trailer zu "Herr der Ringe".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  2. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  4. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

felicitas 14. Okt 2002

Also ich finde in cool und wenn er unscharf ist wer's dumm findet soll doch nich...

Trunkz 09. Aug 2002

Will jemand ficken???? Wenn ja,bitte melden!! Sehe echt geil aus und had schon seit 3...

Trunkz 09. Aug 2002

Die Qualität ist ehrlich mies! Man erkennt fast gar nichts!!

Franziska 10. Mai 2002

dumdidum


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

    •  /