• IT-Karriere:
  • Services:

Harry-Potter-Film-Trailer im Netz

"Harry Potter und der Stein der Weisen" auf dem Weg zu Rekorden?

Warner Brothers hat jetzt den ersten Kino-Trailer zur Filmumsetzung des ersten Harry-Potter-Romans, "Harry Potter und der Stein der Weisen", ins Internet gestellt. Seit Donnerstag können Harry-Potter-Fans und andere den Trailer im RealVideo-, Windows-Media- oder Quicktime-Format herunterladen.

Artikel veröffentlicht am ,

In den USA soll der Film am 11. November 2001 in die Kinos kommen, in der Hauptrolle Daniel Radcliffe. Der Trailer steht unter www.harrypotter.com zum Download bereit, wo Warner Brothers auch gleich eine Community rund um den Zauberschüler errichtet hat.

Mit einer gerade im letzten Jahr gewachsenen Fangemeinde aller Altersstufen im Rücken hat der Trailer mit Sicherheit das Zeug zu neuen Download-Rekorden, wie einst die Star-Wars-Trailer oder zuletzt der Trailer zu "Herr der Ringe".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 27,90€ (zzgl. Versand)
  2. 79,00€ (zzg. 1,99€ Versand)
  3. 129,99€ (Release am 2. Juni)
  4. (u. a. Akku Stichsäge für 134,99€, Akku Säbelsäge für 137,99€, Akku Winkelschleifer für...

felicitas 14. Okt 2002

Also ich finde in cool und wenn er unscharf ist wer's dumm findet soll doch nich...

Trunkz 09. Aug 2002

Will jemand ficken???? Wenn ja,bitte melden!! Sehe echt geil aus und had schon seit 3...

Trunkz 09. Aug 2002

Die Qualität ist ehrlich mies! Man erkennt fast gar nichts!!

Franziska 10. Mai 2002

dumdidum


Folgen Sie uns
       


Minikonsolen im Vergleich - Golem retro

Retro-Faktor, Steuerung, Emulationsqualität: Wir haben sieben Minikonsolen miteinander verglichen.

Minikonsolen im Vergleich - Golem retro Video aufrufen
Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Open Power CPU: Open-Source-ISA als letzte Chance
Open Power CPU
Open-Source-ISA als letzte Chance

Die CPU-Architektur Power fristet derzeit ein Nischendasein, wird aber Open Source. Das könnte auch mit Blick auf RISC-V ein notwendiger Befreiungsschlag werden. Dafür muss aber einiges zusammenkommen und sehr viel passen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Open Source Monitoring-Lösung Sentry wechselt auf proprietäre Lizenz
  2. VPN Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store
  3. Picolibc Neue C-Bibliothek für Embedded-Systeme vorgestellt

    •  /