Abo
  • Services:

Iomega kauft Software-Linie von Asimware

Bald CD-Brennersoftware von Iomega?

Wie Iomega jetzt bekannt gab, kaufte das Unternehmen die Software-Linie des kanadischen Software-Produzenten Asimware, der vor allem Produkte zum Brennen von CD-Rs und CD-RWs im Angebot hat.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit will Iomega seine Software-Sparte ausbauen und in Zukunft auch Software zum Brennen von CDs anbieten. Ob es die Software dann auch einzeln oder nur im Bundle mit Iomega-Produkten geben wird, steht derzeit noch nicht endgültig fest. Hier zu Lande sind die von Asimware angebotenen Brennprogramme HotBurn und HotDisc eher unbekannt. Den Kaufpreis verriet Iomega nicht.

Die Vereinbarung sieht vor, dass das Software-Entwickler-Team von Asimware umgehend in die Software-Abteilung von Iomega eingegliedert wird. Bereits im vierten Quartal 2001 will Iomega dann Brennsoftware unter dem Iomega-Label auf den Markt bringen. Genau wie bei den jetzigen Asimware-Produkten soll sich die Oberfläche auch bei den zukünftigen Applikationen durch entsprechende Skins an die eigenen Wünsche anpassen lassen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,95€
  2. 49,95€
  3. 49,95€
  4. (-66%) 6,80€

Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Show (2018) - Test

Wir haben den neuen Echo Show getestet. Der smarte Lautsprecher mit Display profitiert enorm von dem größeren Touchscreen - im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Bereitstellung von Browsern erweitert den Funktionsumfang des smarten Displays.

Amazons Echo Show (2018) - Test Video aufrufen
Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

Remote Code Execution: Die löchrige Webseite des TÜV Süd
Remote Code Execution
Die löchrige Webseite des TÜV Süd

Der TÜV Süd vergibt Siegel für sichere Webseiten - und tut sich gleichzeitig enorm schwer damit, seine eigene Webseite abzusichern. Jetzt fand sich dort sogar eine Remote-Code-Execution-Lücke, die der TÜV erst im zweiten Anlauf behoben hat.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Websicherheit Onlineshops mit nutzlosem TÜV-Siegel

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

    •  /