Abo
  • Services:
Anzeige

Peter Steins Faust-Inszenierung per Online-Stream abrufbar

16 Stunden Onlinevideo - ab 2. März 2000 in 300 Stückchen abrufbar

Nach der Fernsehfassung, die vom 16. bis 18. Februar 2001 im ZDF und in 3sat ausgestrahlt wurde, kann man jetzt die Faust-Inszenierung von Peter Stein ab Freitag, dem 2. März 2001, auch online beim ZDF abrufen. Zunächst können sich die User mit "Faust I" beschäftigen, eine Woche später, ab dem 9. März 2001, steht dann auch "Faust II" für sie bereit.

Anzeige

Die aufwendige Fernsehadaption von Goethes Weltgedicht kann unter den Adressen www.zdf.de und www.theaterkanal.de als Streaming-File abgerufen werden. Dabei ist es sowohl möglich, die komplette Aufführung am heimischen Computer zu verfolgen, als auch gezielt auf spezifische Akte und Szenen zuzugreifen. Stichwörter und Zitate können mit Hilfe einer Suchmaschinen-Funktion eingegeben und dann direkt im Zusammenhang der Inszenierung betrachtet werden.

Die Fernsehadaption des "Faust" wurde für das Internet in über 300 einzelne Filmsequenzen aufgeteilt. Sie stehen den Internet-Nutzern als Real Video Stream zur Verfügung. Als besonderen Service für alle Theaterliebhaber können die User ihren Lieblingsschauspieler aus der Inszenierung über die "Faust"-Suchmaschine finden.

"Nachdem wir Peter Steins herausragende 'Faust'-Inszenierung den ZDF-Zuschauern als Theater-Highlight des Jahres präsentieren konnten, freuen wir uns natürlich, dass wir jetzt auch den Usern bei ZDF.online dieses besondere Kulturereignis nahe bringen können. Die Brücke, die wir zwischen Theater und Fernsehen geschlagen haben, erweitern wir jetzt ins Internet", sagte ZDF-Programmdirektor Markus Schächter.

Goethes "Faust I und II" erlebte im Juli auf der EXPO 2000 in Hannover seine Uraufführung in ungekürzter Fassung. Der Theaterregisseur Peter Stein verwirklichte nach mehr als zehnjähriger Vorbereitungszeit sein Traumprojekt mit einem eigens gegründeten Berufstheater. In einer Marathon-Inszenierung, die über zwei Tage in zirka 21 Stunden aufgeführt wurde, brachte er "den ganzen Faust" auf die Bühne.


eye home zur Startseite
Ulf 05. Jul 2007

Hallo an alle die es interessiert ! Es gibt die FAUST-Inszenierung v. d. Expo jetzt...

tosser@wanking.net 28. Jan 2007

http://www.wer-weiss-was.de/theme182/article1214241.html die gesamte Inszenierung war...

tosser@wanking.net 28. Jan 2007

Ja wo gibbets denn nu den Faust? is ja schon einiges her das das ungekündigt wurde...

c++fan 28. Jan 2007

Ein Jahr und mehr nun sind vergangen, So muss auch ich nun darum bangen. In Bild und...

c++fan 28. Jan 2007

Ein Jahr und mehr nun sind vergangen, So muss auch ich nun darum bangen. In Bild und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Hamburg
  3. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  4. Power Service GmbH, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de
  2. 599€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Re: Bitte endlich mehr 10Gbit ports am Mainboard

    honna1612 | 22:04

  2. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    Mingfu | 21:51

  3. Re: Wozu etwas lesen, um das man eh nicht...

    itza | 21:47

  4. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    david_rieger | 21:46

  5. Re: Es wäre einfacher Logos von Zeitungen zu zeigen

    Der Rechthaber | 21:45


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel