Abo
  • Services:

math-kit - Multimedialer Baukasten für die Mathe-Ausbildung

Grundstudiumssoftware für Exploration, Übung und Präsentation

Kaum ein wissenschaftliches Gebiet verlangt von Studierenden solch eine intensive Einarbeitung und Aneignung ungewohnter Denkweisen wie die Mathematik mit ihrem hohen Abstraktionsgrad. Besonders Anfänger sind dadurch sehr stark gefordert. Ein neues Verbundprojekt mit dem Namen "math-kit" soll die Vorzüge multimedialen Lernens im Grundstudium fördern. Mit dabei ist der Bayreuther Lehrstuhl für Mathematik und seine Didaktik.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Projekt, das im Rahmen des Programms zur Förderung des Einsatzes Neuer Medien in der Hochschullehre vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert wird, soll das abstrakte Denken fördern. Beteiligt sind unter der Leitung der Fern-Universität Hagen noch die Universitäten Hamburg, Paderborn und Bayreuth.

Stellenmarkt
  1. Axians Networks & Solutions GmbH, Köln
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Der Einsatz von "math-kit" bleibt nicht auf das Mathematikstudium beschränkt, sondern berücksichtigt auch die fundamentale Rolle der Mathematik in den Natur- und Ingenieurwissenschaften. So werden gerade in diesen Fächern die Anforderungen an die Studierenden immer größer, immer mehr Mathematik muss angesichts gestraffter Studienpläne in immer kürzerer Zeit erlernt werden, so die Initiatoren des Projektes.

Hier soll "math-kit" die Unterstützung spezifischer Lerninteressen ermöglichen und in exemplarischer Weise in verschiedenen Vorlesungen eingesetzt und weiterentwickelt werden.

Zur Geltung sollen die Vorteile multimedialen Einsatzes in den Bereichen Exploration (für den Lernenden), Übung (mit direkter Selbstkontrolle)und Präsentation (für den Lehrenden: anschauliche Darstellung des Stoffes, von Anwendungsbeispielen und von alternativen Zugängen) kommen. Vorteile dieses Einsatzes liegen nach Angaben der Initiatoren im Ausgleich unterschiedlichen Vorwissens, in der Berücksichtigung spezifischer Lerninteressen und der Möglichkeit, früher und umfangreicher als bisher die Praxisrelevanz des Stoffes zu verdeutlichen.

Auf Bayreuther Seite sind Prof. Dr. Peter Baptist, Dr. Manfred Bauch und Dr.Alfred Wassermannn vom Lehrstuhl für Mathematik und ihre Didaktik beteiligt. Dort wurde auch das Geometrieprogramm GEONExT entwickelt, das besonders im Bereich graphischer Veranschaulichung in das Projekt einfließen soll.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Be quiet Dark Base 900 139,90€, Intenso 960-GB-SSD 149,90€)
  2. (u. a. Far Cry 5, Skyrim Special Edition, Tekken 7, The Witcher 3, Ghost Recon Wildlands...
  3. (u. a. Conjuring 2, Hacksaw Ridge, Snowden, The Accountant)

Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

    •  /