Abo
  • Services:

Top-Spiele kostenlos im Tausch gegen persönliche Information

Freeloader.com bietet jetzt auch GTA 2 und Creatures

Die Unterhaltungsplattform freeloader.com bietet Computerspiele zum kostenlosen Download an, wenn man sich vorher auf der Seite registrieren lässt und persönliche Informationen von sich preisgibt. Diese User-Daten werden dann zur Personalisierung von Werbung eingesetzt.

Artikel veröffentlicht am ,

Bis jetzt stehen insgesamt über fünfzig verschiedene Titel zur Verfügung, die größtenteils bereits etwas älter sind, nichtsdestotrotz aber oftmals durch Qualität überzeugen können. So bietet freeloader.com seit kurzem etwa die Knuddelvieh-Simulation Creatures oder das Gangster-Autorennspiel Grand Theft Auto 2 an.

Allerdings ist beispielsweise GTA 2 in drei Episoden aufgeteilt, die man erst dann downloaden darf, wenn man über die benötigte Anzahl an Credits verfügt. Die ersten Credits erhält man dabei bei der Anmeldung auf freeloader.com, weitere durch das Anklicken spezieller Banner oder das Einkaufen bei Partnern von freeloader.com.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 19.10.)
  2. 14,02€
  3. 16,82€
  4. 1,69€

tom 11. Jan 2002

ksdvgghvkxgrux

khlfkitzknoro9w... 27. Dez 2001

ich hab bei freeloader.com noch nirgentwo gta2 gesehen

Blay 16. Nov 2001

...das freeloader.com jetzt zu macht.

Istrebitjel 28. Feb 2001

...ausgerechnet jetzt, wo sie hier vorgestellt werden, eine Auszeit zu nehmen :-)

tw (golem.de) 28. Feb 2001

Richtig, freeloader.com ist schon seit längerem aktiv, bisher waren die Spiele aber nicht...


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /