Abo
  • Services:
Anzeige

Mobiler Zugriff auf Lotus Notes und Lotus Domino geplant

Lotus kooperiert mit Extended Systems

Lotus plant, im Verlauf des zweiten Quartals seine Produktpalette um einen neuen Domino-Everyplace-Server zu erweitern. Damit soll es möglich sein, von jedem mobilen Gerät aus Firmendaten einzusehen und zu bearbeiten.

Anzeige

Die Technik zur Datensynchronisation im neuen Everyplace-Server entsteht nach Lotus-Angaben unter Mithilfe von Extendes Systems, einem Anbieter von Lösungen für mobiles Datenmanagement.

Die geplante Serverfamilie soll es Unternehmensmitarbeitern ermöglichen, mit jedem mobilen Gerät auf das Firmennetzwerk zuzugreifen. Ganz gleich, ob der Zugang über ein WAP-Handy, einen beliebigen PDA oder einen Desktop-PC respektive Notebook geschieht. Auch der Kontakt zum Messaging- und Groupwaresystem Lotus Notes/Domino soll so möglich sein.

Der Lotus Domino Everyplace Server wird nach Lotus-Plänen noch im zweiten Quartal dieses Jahres erscheinen.


eye home zur Startseite
Bernd 27. Feb 2001

das plant Lotus mit schöner Regelmäßigkeit jedes Jahr seit mindestens 3 Jahren. Andere z...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ckc ag, Braunschweig/Wolfsburg
  2. medavis GmbH, Karlsruhe
  3. ACP IT Solutions AG, Hamburg
  4. Platinion GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       

  1. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  2. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  3. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  4. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  5. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  6. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  7. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo

  8. Bungie

    Letzte Infos vor dem Start der PC-Fassung von Destiny 2

  9. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht

  10. Samyang

    Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

  1. Re: So sieht das Ende aus

    byheb | 13:09

  2. Re: Internationales US Tastaturlayout

    FreierLukas | 13:09

  3. Re: Hab einen mit Linux bestellt.

    TTX | 13:09

  4. Re: Hellisheiði

    olleIcke | 13:07

  5. bei Linux funktioniert nix

    theonlyonee | 13:06


  1. 11:59

  2. 11:54

  3. 11:50

  4. 11:41

  5. 11:10

  6. 10:42

  7. 10:39

  8. 10:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel