Abo
  • Services:
Anzeige

Easy CD Creator 5 Platinum mit MP3 Encoder

Paket enthält neue Version von DirectCD

Die Adaptec-Tochter Roxio beginnt jetzt in den USA mit der Auslieferung der neuen Version der Brennsoftware Easy CD Creator 5 Platinum, die jetzt einen MP3-Encoder besitzt. Damit lassen sich jetzt Audio-Dateien im MP3-Format auf CD brennen.

Anzeige

Easy CD Creator 5 Platinum
Easy CD Creator 5 Platinum
Die meisten Neuerungen erweitern die Multimedia-Fähigkeiten von Easy CD Creator 5 Platinum. So unterstützt es auch MS Audio-Dateien, besitzt einen MPEG1-Encoder und einen überarbeiteten Video-Editor samt überarbeiteter Oberfläche

Die von Easy CD Creator erzeugten MP3-CDs sollen sich in jedem MP3-Player oder CD-Laufwerk abspielen lassen. Mit dem CD Spin Doctor überspielt man Aufnahmen von LPs bequem auf CDs und entfernt damit auch Knistern, Kratzer und ähnliche Störgeräusche der analogen Scheibe. Im Bereich Musikbearbeitung kann die Software Überblendungen und Crossfades zwischen zwei Audio-Tracks generieren. Das neu hinzugekommene Music Project enthält einen 10-Band-Equalizer sowie einen Realizer samt Normalizer zur Nachbearbeitung und gezielten Veränderung von Musikstücken.

Außerdem besitzt Easy CD Creator jetzt einige spezielle Funktionen zur Erzeugung von Video-CDs und Photo Alben. Bei der Auswahl der Bilder hilft das Katalogisierungsprogramm PhotoRelay. Anwender können mit der Brennsoftware ganze Dia-Shows und Bilder-Alben von ihren Lieblingsfotos erstellen und auf CD bannen. Die fertigen Discs lassen sich dann ohne Zusatzsoftware auf jedem PC abspielen, verspricht Roxio. Die fertigen Video-CDs wiederum sollen sich ohne Schwierigkeiten auf VCD- oder DVD-Playern abspielen lassen. Letztere müssen dafür aber in der Lage sein, CD-Medien zu lesen.

Zudem überarbeitete Roxio den UDF-Treiber DirectCD, wodurch sich das Programm noch leichter bedienen lassen soll. Die Software ermöglicht es, Dateien einfach per Drag & Drop auf CD zu kopieren.

Easy CD Creator 5 Platinum für die Windows-Plattform soll in den USA ab sofort für 99,- US-Dollar erhältlich sein. Besitzer der Vorversion Easy CD Creator 4 Deluxe erhalten für einen begrenzten Zeitraum ein Update für 49,95 US-Dollar. Wann und zu welchen Konditionen die Software in Deutschland erscheinen wird, steht bislang nicht fest.


eye home zur Startseite
kiffa88 18. Jul 2005

It's not dutch, it's german, stupid!

werner schumacher 18. Jul 2005

dude 07. Okt 2002

i dont like this dutch web site

Don Johnson 11. Aug 2002

Do you have this in English? If not, it's ok.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Rheinmünster
  2. Rodenstock GmbH, München
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. Allianz Deutschland AG, München, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 1400 für 151,99€, Ryzen 5 1600 für 198,95€ und Ryzen 7 1700 für 292,99€)
  2. 449€

Folgen Sie uns
       

  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

  1. Re: Wenn Microsoft endlich seinen Accountzwang...

    Sebastian D. | 22:53

  2. Re: Kann Ubiquiti nur empfehlen...

    bike4energy | 22:47

  3. Re: Scharnier

    hansblafoo | 22:46

  4. Re: Und von mir wird es offiziell erst mal ignoriert

    burzum | 22:45

  5. Re: Die großen Provider hosten auch Netflix-Server!

    johnripper | 22:43


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel