Abo
  • Services:

Easy CD Creator 5 Platinum mit MP3 Encoder

Paket enthält neue Version von DirectCD

Die Adaptec-Tochter Roxio beginnt jetzt in den USA mit der Auslieferung der neuen Version der Brennsoftware Easy CD Creator 5 Platinum, die jetzt einen MP3-Encoder besitzt. Damit lassen sich jetzt Audio-Dateien im MP3-Format auf CD brennen.

Artikel veröffentlicht am ,

Easy CD Creator 5 Platinum
Easy CD Creator 5 Platinum
Die meisten Neuerungen erweitern die Multimedia-Fähigkeiten von Easy CD Creator 5 Platinum. So unterstützt es auch MS Audio-Dateien, besitzt einen MPEG1-Encoder und einen überarbeiteten Video-Editor samt überarbeiteter Oberfläche

Stellenmarkt
  1. SWM Services GmbH, München
  2. Controlware GmbH, München, Ingolstadt

Die von Easy CD Creator erzeugten MP3-CDs sollen sich in jedem MP3-Player oder CD-Laufwerk abspielen lassen. Mit dem CD Spin Doctor überspielt man Aufnahmen von LPs bequem auf CDs und entfernt damit auch Knistern, Kratzer und ähnliche Störgeräusche der analogen Scheibe. Im Bereich Musikbearbeitung kann die Software Überblendungen und Crossfades zwischen zwei Audio-Tracks generieren. Das neu hinzugekommene Music Project enthält einen 10-Band-Equalizer sowie einen Realizer samt Normalizer zur Nachbearbeitung und gezielten Veränderung von Musikstücken.

Außerdem besitzt Easy CD Creator jetzt einige spezielle Funktionen zur Erzeugung von Video-CDs und Photo Alben. Bei der Auswahl der Bilder hilft das Katalogisierungsprogramm PhotoRelay. Anwender können mit der Brennsoftware ganze Dia-Shows und Bilder-Alben von ihren Lieblingsfotos erstellen und auf CD bannen. Die fertigen Discs lassen sich dann ohne Zusatzsoftware auf jedem PC abspielen, verspricht Roxio. Die fertigen Video-CDs wiederum sollen sich ohne Schwierigkeiten auf VCD- oder DVD-Playern abspielen lassen. Letztere müssen dafür aber in der Lage sein, CD-Medien zu lesen.

Zudem überarbeitete Roxio den UDF-Treiber DirectCD, wodurch sich das Programm noch leichter bedienen lassen soll. Die Software ermöglicht es, Dateien einfach per Drag & Drop auf CD zu kopieren.

Easy CD Creator 5 Platinum für die Windows-Plattform soll in den USA ab sofort für 99,- US-Dollar erhältlich sein. Besitzer der Vorversion Easy CD Creator 4 Deluxe erhalten für einen begrenzten Zeitraum ein Update für 49,95 US-Dollar. Wann und zu welchen Konditionen die Software in Deutschland erscheinen wird, steht bislang nicht fest.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

kiffa88 18. Jul 2005

It's not dutch, it's german, stupid!

werner schumacher 18. Jul 2005

dude 07. Okt 2002

i dont like this dutch web site

Don Johnson 11. Aug 2002

Do you have this in English? If not, it's ok.


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

      •  /