Abo
  • Services:
Anzeige

JPEG2000-Produkte von Algo Vision angekündigt

JPEG2000 soll das alte JPEG-Format ablösen

Das an der Entwicklung des JPEG2000-Formats beteiligte Unternehmen Algo Vision will den ersten Teil von JPEG2000 bis April in die eigenen Produkte implementieren. Dies geschieht in Form von Drop-In-Bibliotheken und soll sich so in bestehende Applikationen einbinden lassen.

Anzeige

Das neue Bildformat JPEG2000 soll den alten JPEG-Standard ablösen und so für kleinere Grafik-Dateien sorgen. Der Vorteil des neuen Formats liegt in der höheren Kompression, die durch Einsatz des Wavelet-Verfahrens erreicht wird. Trotz der hohen Kompression und der daraus resultierenden geringen Dateigröße sollen keine nennenswerten Bildstörungen (Artefakte) entstehen.

Außerdem besitzt das JPEG2000 Mechanismen zur automatischen Fehlerkorrektur, so dass auch bei schlechten Datenleitungen wie beim mobilen Zugriff eine gute Bildübertragung gewährleistet sein soll. Das Bildformat ermöglicht es Applikationen, mit großen Bildern von bis zu 4 x 4 Milliarden Bildpunkten zu hantieren.

JPEG2000 wurde vom JPEG2000-Konsortium der International Standards Organization (ISO) entwickelt. Die Spezifikationen stehen seit Anfang Februar vergangenen Jahres fest. Algo Vision vertrat in diesem Konsortium die deutsche Delegation und will bei der Entwicklung des JPEG2000-Codes auch noch Wasserzeichen-Funktionen ergänzen.

Kürzlich wurde der erste Teil von JPEG2000 vom Deutschen Institut für Normung (DIN) anerkannt und im April wird die Veröffentlichung des ISO-Standards erwartet.


eye home zur Startseite
UDGermany @ TSC 08. Aug 2002

ICh glaub du brauchst dir keine Sorgen zu machen! Den es besteht doch ein erheblicher...

Nath 26. Feb 2001

AFAIR hat irgendeine Firma darauf schon wieder ein Patent bekommen, so daß wohl freie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München
  2. KRÜSS GmbH, Hamburg
  3. Bank-Verlag GmbH, Köln
  4. T-Systems International GmbH, München, Hamburg, Darmstadt, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 111€

Folgen Sie uns
       

  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Wird doch nix

    Mr Miyagi | 15:15

  2. Re: Upgedated???

    Deff-Zero | 15:13

  3. Re: später werden wir gar keine eigenen Autos...

    jo-1 | 15:13

  4. naja gerade wurde das letzte Deutschte LWL...

    le_watchdoge | 15:12

  5. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Oktavian | 15:12


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel