Abo
  • Services:

Zeitschriften der New Economy geht die Luft aus

Powerplay.de wird vorübergehend eingestellt

Nach der Flut von Zeitschriftentiteln für die New Economy geht den beteiligten Verlagen jetzt das Geld aus. Die Verlagshäuser müssen massiv einsparen, manche Titel werden ausgesetzt oder gleich ganz eingestellt. Besonders hart traf die Auflagen- und Anzeigenflaute den Münchner Future-Verlag.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Verlag musste die Zeitschrift Video Games vom Markt nehmen, das Erscheinen von Kids Games, T3 Techlife sowie der Online-Plattform Powerplay.de wurden vorerst vorübergehend eingestellt. Hinter den Maßnahmen steht der Sparkurs des britischen Mutterhauses Future Network, das weltweit 20 von 134 Titeln aus seinem Portfolio einstellt oder verkauft, so das Marketing-Magazin w&v - werben und verkaufen in seiner aktuellen Ausgabe. Auflagenzahlen der deutschen Titel will Geschäftsführer Stefan Moosleitner nicht nennen. Die Anzeigenerlöse seien weggebrochen. "Wir müssen der internationalen Situation Rechnung tragen und Investitionen zurückfahren", sagte er.

Ähnlichen Problemen sieht sich der Titel Net Business aus dem Hamburger Verlag Milchstraße gegenüber. Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnete die Zeitung im Anzeigengeschäft ein Minus von 31 Prozent. Auch die Auflage sank deutlich unter 30.000 Exemplare. Konsequenz: In den vergangenen Monaten reduzierte man den Personalbestand von 80 auf 65 Mitarbeiter. Die Dokumentationsabteilung wurde komplett aufgelöst. Trotzdem rechnet Herausgeber Klaus Madzia für 2001 mit einem Verlust von ein bis zwei Millionen Mark.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)

Folgen Sie uns
       


Cryorig Taku - Test

Das Cryorig Taku ist ein ungewöhnliches Desktop-Gehäuse, bei dem die Montage leider fummelig ausfällt.

Cryorig Taku - Test Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


      •  /