Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: 102 Dalmatiner - Nettes Action-Gebell

Spiel zum aktuellen Disney-Kinofilm

Same procedure as every year: Dem neuen Disney-Kinofilm folgt mit kurzer Verzögerung natürlich auch das entsprechende Computer- und Videospiel. Im Falle von 102 Dalmatinern ist das aber mal eine durchaus angenehme Veröffentlichung, denn das Spiel weiß weitaus besser zu gefallen als die etwas einfallslose Leinwand-Vorlage.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Diesmal übernimmt man also die Rolle der Dalmatiner-Welpen Domino oder Nullpunkt, die sich auf der Flucht vor den bösen Schergen der Cruella DeVil befinden und auf ihrer Reise durch insgesamt zwanzig verschiedene, abwechslungsreiche Ortschaften wie etwa den Big Ben, einen Spielzeugladen oder den Regent's Park kommen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Das Gameplay ist dabei Disney-typisch auf eine sehr junge Zielgruppe ausgelegt und dürfte somit keinen Spieler wirklich überfordern: Hundeknochen müssen eingesammelt und kleine Welpenfreunde aus ihren Gefängnissen befreit werden, wobei man den leicht dämlichen Hundefängern natürlich tunlichst aus dem Weg gehen sollte.

Screenshot #3
Screenshot #3
Grafik und Sound sind durchaus ansehnlich, die Steuerung funktioniert sowohl per Pad als auch mit Tastatur tadellos. Zudem sorgen kleine, harmlose Mini-Spielchen sowie Puzzles und Rätsel für die nötige spielerische Abwechslung.

Zusätzlich veröffentlicht Disney Interactive auch noch das 102 Dalmatiner Junior Game, das sich an Spieler ab 5 Jahren richtet und dementsprechend kinderfreundliche Unterhaltung bietet. So darf man etwa Hunde ausmalen oder auch zur Abwechslung mal Welpen adoptieren, die man dann im Internet in sechs virtuellen Parks spazieren führen darf.

Fazit:
Nette Unterhaltung für zwischendurch: Das 102-Dalmatiner-Action-Game definiert zwar nicht gerade die Grenzen des Jump & Run-Genres neu, kann aber auf Grund der netten Präsentation und des abwechslungsreichen Gameplays durchaus für einige Stunden faszinieren.


eye home zur Startseite
Lisa Gretzke 20. Apr 2001

Cooles Spiel! Wirklich zu empfehlen.

Nadine Rehn 05. Mär 2001

Ich möchte dieses Spiel auspropieren und dann herunterladen, wenn das geht ????



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Berlin
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  4. Bright Solutions GmbH, Darmstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       

  1. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  2. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  3. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  4. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  5. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  6. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  7. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  8. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  9. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  10. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Chi chi chi chi chi chi ... HA

    FreierLukas | 12:42

  2. Re: Die Anbieter dürften jubeln

    Infinity2017 | 12:40

  3. die Telekom macht die Gesetze

    atarixle | 12:36

  4. Re: Verschwörungstheoretiker wiedermal widerlegt?

    PocketIsland | 12:36

  5. Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    FreierLukas | 12:33


  1. 12:33

  2. 11:38

  3. 10:34

  4. 08:00

  5. 12:47

  6. 11:39

  7. 09:03

  8. 17:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel