Abo
  • Services:

Toshiba mit 2-Gigabyte-PC-Karte zur mobilen Datensicherung

Datenspeicher für unterwegs

Toshiba hat eine Mini-Festplatte in Form einer PC-Karte vorgestellt, die vor allem auf Laptops ein zusätzliches Speichervolumen von 2 GB bieten soll. Die Karte soll vor allem zur Sicherung sowie Speicherung umfangreicher Datenmengen einsetzbar sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Toshiba 2 Gigabyte PC-Karte
Toshiba 2 Gigabyte PC-Karte
Die PC-Karte des Typs II wurde für den mobilen Einsatz entwickelt und dient zum Datentransfer zwischen Notebooks sowie zwischen mobilen und Desktop-PCs, sofern diese mit PC-Card-Readern ausgestattet sind. Natürlich können auch Geräte wie Digitalkameras, MP3-Spieler oder Datenprojektoren auf das Speichermedium zugreifen, sofern sie entsprechende Schnittstellen bieten.

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. über experteer GmbH, Karlsruhe

Die 2-GB-PC-Karte von Toshiba ist bei einem Gewicht von 55 Gramm nur minimal größer als eine Kreditkarte und kann bis zu 60 Minuten MPEG2-Videodaten sowie 400 MP3-Songs speichern. Ein weiteres Einsatzgebiet ist die Sicherung vertraulicher Daten: der Nutzer kann diese auf der PC-Karte abspeichern und getrennt vom Notebook aufbewahren.

Im Lieferumfang der Toshiba-2-GB-PC-Karte ist die InstantBackup Software enthalten. Der Benutzer wird damit automatisch informiert, sobald die Sicherung auf der PC-Karte erfolgt ist. Zudem erlaubt die InstantBackup Software dem Anwender, die Inhalte der zu speichernden Daten vorab exakt zu selektieren und den genauen Zeitpunkt der Datensicherung festzulegen.

Die Toshiba-2-GB-PC-Karte ist in Deutschland ab sofort zu einem Preis von 1.199,- DM erhältlich.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /