• IT-Karriere:
  • Services:

Sony verstärkt das Engagement für die PlayStation 2

Mehr Spiele und Verbindung zum japanischen i-mode-Service angekündigt

Nachdem die Einführung der PlayStation 2 sich zuletzt negativ auf das Geschäftsergebnis von Sony ausgewirkt hat, kündigt der Konzern nun ein verstärktes Engagement bei der Unterstützung der Spielekonsole an. Insbesondere will Sony eine Reihe neuer qualitav hochwertiger Spiele veröffentlichen, um die Attraktivität der PlayStation 2 zu steigern.

Artikel veröffentlicht am ,

Kritiker bemängeln momentan noch das nur sehr geringe Angebot herausragender Spiele für das Next-Generation-Entertainment-Gerät. Laut Ken Kutaragi, Präsident von Sony Computer Entertainment, wolle man in diesem Bereich stärker aktiv werden, sobald man die Lieferschwierigkeiten insbesondere in den USA und Europa beseitigt habe und die gesamte Nachfrage bedienen könne.

Stellenmarkt
  1. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Um auch auf dem japanischen Markt signifikante Umsatzsteigerungen zu erreichen, ist zudem eine Verbindung der PlayStation 2 mit dem mobilen Web-Service i-mode von NTT DoCoMO geplant. Per Kabel lässt sich dann ein i-mode-Telefon mit der Konsole verbinden, so dass sich i-mode-Sites dann auch am Fernsehgerät abrufen lassen können. Der i-mode-Service wird in Japan momentan von etwa 19 Millionen Menschen genutzt.

Weltweit konnte Sony bisher 8.16 Millionen PlayStation 2 verkaufen. Für das Jahr 2001 wird ein Absatz von insgesamt 20 Millionen Geräten angestrebt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-70%) 11,99€
  3. (-55%) 4,50€
  4. 25,99€

Folgen Sie uns
       


Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man mit DeepFaceLab arbeitet.

Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial Video aufrufen
Energie: Dieses Blatt soll es wenden
Energie
Dieses Blatt soll es wenden

Schon lange versuchen Forscher, die Funktionsweise von Blättern nachzuahmen. Nun soll es endlich gelingen - und um Längen effizienter sein als andere Verfahren zur Gewinnung von Wasserstoff.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
  2. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  3. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Crowdfunding Sono Motors baut vier Prototypen seines Elektroautos
  2. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein
  3. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen

    •  /