Abo
  • Services:
Anzeige

Online-Fotodienst PixelNet übernimmt Photo Porst

PixelNet erhofft sich bessere Marktdurchdringung durch stärkere Offline-Präsenz

Die am Neuen Markt in Frankfurt notierte PixelNet AG übernimmt von der Spector Photo Group NV die Photo Porst AG. Unter dem Dach der Photo Porst AG sind die operativ tätigen Gesellschaften Photo Porst Center GmbH, Photo Porst Franchise GmbH und Photo Porst Vertrieb GmbH angesiedelt. Mit mehr als 2000 Ladengeschäften - sowohl eigene als auch Franchiseläden - gehört Porst zu den größten und bekanntesten Foto-Anbietern in Deutschland. Am deutschen Bildermarkt hat Photo Porst einen Marktanteil von rund neun Prozent.

Anzeige

Der Online-Fotodienst Pixelnet sieht in der Integration von Photo Porst und seiner Outlets eine hervorragende Basis für die digitale Fotografie und seinen innovativen Scan-Service. Mit dieser Dienstleistung, die PixelNet seit der photokina 2000 anbietet, wird der Altbildbestand, der häufig in "Schuhkartons" lagert, digitalisiert. Rund 120 Milliarden Bilder liegen allein in bundesdeutschen Haushalten "und warten auf die Digitalisierung", so Matthias Sawatzky, Vorstandsvorsitzender der PixelNet AG.

Mit der Digitalisierung werden die wertvollen Erinnerungen nicht nur für die "Ewigkeit" erhalten, sondern für die Online-Bildkommunikation verfügbar gemacht. Durch die Integration dieses Services in die Porstläden erwartet PixelNet eine noch bessere Marktdurchdringung, da die Ladengeschäfte dem Verbraucher die notwendige Sicherheit für den Umgang mit seinen Fotos geben sollen.

Darüber hinaus beabsichtigt PixelNet, die starke Position der Porst-Ladengeschäfte in den Bereichen Mobil- und Festnetztelefonie auszubauen. PixelNet sieht die Bildkommunikation als wichtigen Content für UMTS. "Mit Porst und ihrer starken Position in diesem Bereich werden wir", so Matthias Sawatzky, "die Bildkommunikation und die Mobiltelefonie ideal ergänzen."


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. swb AG, Bremen
  3. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€
  2. (-3%) 33,99€
  3. 499,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  2. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  3. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  4. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  5. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  6. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

  7. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  8. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  9. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  10. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. kostenlose bessere Alternative: Curve

    dagoban | 14:41

  2. Die Anbieter dürften jubeln

    /mecki78 | 14:40

  3. Bisher 700000 Menschen sagen "danke Staat".

    floewe | 14:39

  4. Re: Eckhaard,...

    Axido | 14:38

  5. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    neocron | 14:37


  1. 14:22

  2. 13:00

  3. 12:41

  4. 12:04

  5. 11:44

  6. 11:30

  7. 10:48

  8. 10:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel