Abo
  • Services:
Anzeige

Online-Fotodienst PixelNet übernimmt Photo Porst

PixelNet erhofft sich bessere Marktdurchdringung durch stärkere Offline-Präsenz

Die am Neuen Markt in Frankfurt notierte PixelNet AG übernimmt von der Spector Photo Group NV die Photo Porst AG. Unter dem Dach der Photo Porst AG sind die operativ tätigen Gesellschaften Photo Porst Center GmbH, Photo Porst Franchise GmbH und Photo Porst Vertrieb GmbH angesiedelt. Mit mehr als 2000 Ladengeschäften - sowohl eigene als auch Franchiseläden - gehört Porst zu den größten und bekanntesten Foto-Anbietern in Deutschland. Am deutschen Bildermarkt hat Photo Porst einen Marktanteil von rund neun Prozent.

Anzeige

Der Online-Fotodienst Pixelnet sieht in der Integration von Photo Porst und seiner Outlets eine hervorragende Basis für die digitale Fotografie und seinen innovativen Scan-Service. Mit dieser Dienstleistung, die PixelNet seit der photokina 2000 anbietet, wird der Altbildbestand, der häufig in "Schuhkartons" lagert, digitalisiert. Rund 120 Milliarden Bilder liegen allein in bundesdeutschen Haushalten "und warten auf die Digitalisierung", so Matthias Sawatzky, Vorstandsvorsitzender der PixelNet AG.

Mit der Digitalisierung werden die wertvollen Erinnerungen nicht nur für die "Ewigkeit" erhalten, sondern für die Online-Bildkommunikation verfügbar gemacht. Durch die Integration dieses Services in die Porstläden erwartet PixelNet eine noch bessere Marktdurchdringung, da die Ladengeschäfte dem Verbraucher die notwendige Sicherheit für den Umgang mit seinen Fotos geben sollen.

Darüber hinaus beabsichtigt PixelNet, die starke Position der Porst-Ladengeschäfte in den Bereichen Mobil- und Festnetztelefonie auszubauen. PixelNet sieht die Bildkommunikation als wichtigen Content für UMTS. "Mit Porst und ihrer starken Position in diesem Bereich werden wir", so Matthias Sawatzky, "die Bildkommunikation und die Mobiltelefonie ideal ergänzen."


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Augsburg
  2. State Street Bank International GmbH, München
  3. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg
  4. OEDIV KG, Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 1 Monat für 1€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  2. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  3. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  4. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  5. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  6. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  7. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  8. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  9. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  10. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Die 210 Grad werden indes mit einem anderen...

    xmaniac | 15:44

  2. Der kleinste ist auch der älteste?

    shertz | 15:40

  3. Re: Enttäuscht

    eliotmc | 15:39

  4. Re: Der geforderte Videobeweis

    Kondratieff | 15:33

  5. MS könnte ja auch mal das Core Hopping optimieren,

    DY | 15:33


  1. 15:34

  2. 13:05

  3. 11:59

  4. 09:03

  5. 22:38

  6. 18:00

  7. 17:47

  8. 16:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel