Abo
  • Services:
Anzeige

M-Commerce einmal anders: Mit SMS Pizzaservice suchen

Intelligram und pizza.de bieten neuen Mobile Service

Der neue SMS-Service von Intelligram in Zusammenarbeit mit pizza.de soll Pizza-Fans schneller mit dem beliebten italienischen Fast Food versorgen. Mehr als 30.000 Adressen sind in pizza.de verzeichnet.

Anzeige

Mit Hilfe der SMS-Technologie von Intelligram können hungrige Pizza-Liebhaber das Verzeichnis jetzt auch über das normale Handy nutzen. Eine SMS an die Nummer 0179-501-7652 mit dem Stichwort 'PIZZA' und der eigenen Postleitzahl genügt. Die hungrigen User erhalten binnen Sekunden von Intelligram die Antwort mit bis zu drei Lieferdiensten und deren Telefonnummern. Die Bestellung selbst erfolgt allerdings weiterhin auf telefonische Art und Weise.

Die gesamten Daten von pizza.de sind in einer Datenbank von Intelligram gespeichert. Die Anfrage-SMS, die der User an die zentrale Nummer des Intelligram-SMS-Centers sendet, löst den Suchprozess nach dem am nächsten gelegenen Pizza-Service im Gebiet der jeweiligen Postleitzahl aus. Das Suchergebnis wird per SMS an den User zurückgeschickt.

Bis Ende des Jahres rechnet Stefan Weiß, Gründer von pizza.de, mit 3,3 Millionen Page Impressions pro Monat im Internet und insgesamt 700.000 SMS-Abfragen.


eye home zur Startseite
Thorsten Mai 23. Jan 2008

Aber am Rechner geht das mit www.bringbutler.de trotzdem viel schneller ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover und Braunschweig
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Immenstaad
  4. Kroschke sign-international GmbH, Braunschweig


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 2,49€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Android ist sicher

    Grob Notoriker | 17:48

  2. Re: Warum nicht Anno 1863 ?

    gokzilla | 17:47

  3. Re: Ich habe einen Ping von 8ms zu Google

    Kleba | 17:47

  4. Backup?

    teenriot* | 17:45

  5. Re: Der hat !!Killer!! im Namen, den muss ich...

    Arsenal | 17:43


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel