Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Theme Park Manager - Achterbahn-Strategie

Neuauflage der Jahrmarkt-Simulation

Das Team von Bullfrog hat schon des Öfteren sein Gespür für kreative Spielideen offenbart, etwa mit Theme Park, der Simulation eines virtuellen Vergnügungsparks. Nachdem der Nachfolger Theme Park World eher mäßig erfolgreich war, unternimmt man nun mit Theme Park Manager einen neuen Anlauf.

Anzeige

Und, um es gleich vorwegzunehmen: Viel hat sich seit dem letzten Ausflug ins Land der Karussells und Achterbahnen nicht getan, Besitzer von Theme Park World werden sich also schnell zurecht finden. Zwar gibt es mit "1001 Nacht", dem "Land der Erfindungen" und der "Polarzone" drei neue Szenarien, am prinzipiellen Spielablauf sowie an der grafischen Darbietung hat sich allerdings nur wenig getan.

Screenshot #1
Screenshot #1
Wieder ist man demnach darum bemüht, möglichst gewinnbringend einen Vergnügungspark zu errichten und für anhaltenden Spaß unter den zahlungswilligen Gästen zu sorgen. Zu den Hauptattraktionen gehören dabei natürlich die Achterbahnen, die je nach Komplexität und Einfallsreichtum vom Publikum mehr oder weniger geschätzt werden. Aber nicht nur für den Bau derartiger Erlebnisfahrzeuge will gesorgt sein, auch die sonstige Infrastruktur muss in ausreichendem Maße bereitgestellt werden.

Screenshot #2
Screenshot #2
Für den kleinen Hunger zwischendurch werden Imbiss- und Getränkebuden benötigt, für das Ergebnis des Verdauungstraktes bietet sich der Bau von Toilettenhäuschen an, und Gebüsche und Bäume sorgen vor allem unter den älteren Besuchern des Parks für gute Laune beim Sonntagsspaziergang. Daneben kommt auch der Personalrekrutierung und den Lohnverhandlungen eine bedeutende Rolle zu, denn wer billige Mechaniker einstellt, muss sich nicht wundern, wenn mal einer der Achterbahnwagen eine Abkürzung außerhalb der Schienen probiert, und schlampige Imbisskräfte sorgen für Magenverstimmungen und Überbelegung der sanitären Anlagen.

Spieletest: Theme Park Manager - Achterbahn-Strategie 

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. University of Passau, Passau
  2. Bank-Verlag GmbH, Köln
  3. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen
  4. Stadtwerke München GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 8,99€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Das Spiel ist auf dem richtigen Weg!

    bynemesis | 00:03

  2. Re: Angeber-Specs

    cherubium | 00:01

  3. Re: Besserer Geheimtipp: LawBreakers!

    bynemesis | 00:00

  4. Re: Egoshooter heutzutage nicht mehr spielbar.

    bynemesis | 18.08. 23:59

  5. Re: Stanford und TUM Paper

    ad (Golem.de) | 18.08. 23:58


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel