Abo
  • Services:
Anzeige

Mit der Handy-Geldbörse an die Kasse

Paybox will auch an die Supermarktkasse

Paybox bereitet den Einsatz ihres Zahlungssystem im Einzelhandel vor. Auf der CeBIT 2001 will das Unternehmen als Partner auf dem Stand der Deutschen Bank gleich drei verschiedene Entwicklungsprojekte zeigen, die mit unterschiedlichen Technologiepartnern realisiert werden.

Anzeige

Die Anforderungen des Einzelhandels an eine mobile Zahlungsmethode seien sehr unterschiedlich. "Das Bezahlen mit Mobiltelefon als bequeme und sichere Alternative zu Bargeld, Scheck und Karte im Supermarkt, Kaufhaus oder Fachgeschäft wird kommen. Wir werden dafür simple, kostengünstige und flexible Alternativen anbieten", sagte Paybox-Erfinder Mathias Entenmann.

Eine Lösung, die gemeinsam mit dem Softwarehaus GD.Z entwickelt wird, richtet sich auf die weit verbreiteten Scanner-Kassen in Supermärkten. Hierbei löst die Kassiererin mit ihrem Scanner einen EAN-Code mit der Handynummer des Kunden ein. Die Kasse liest automatisch den Anruf bei der Paybox aus, der Kunde wird angerufen und bestätigt den Kaufbetrag mit seiner Paybox-PIN.

Bereits integriert ist die Paybox-Zahlung per Handy inzwischen in die Fachhandelskasse Wincash des österreichischen Softwarehauses New Technology Systems GmbH. Rund 1000 dieser Wincash-Kassen sind derzeit europaweit in den Verkaufs- und Beratungsstellen bekannter Mobilfunk- und Telekomfirmen im Einsatz.

Eine dritte Entwicklung in Kooperation mit der Mainzer m-creations GmbH, Spezialist für mobile Softwarelösungen, ermöglicht den Einsatz von Paybox über Taschencomputer, wie beispielsweise den PalmPilot. In diesem Fall werden der zu zahlende Betrag und die Handynummer des Kunden direkt in den Taschencomputer eingegeben und so an Paybox übermittelt. Innerhalb von Sekunden erfolgt der gewohnte Rückruf auf dem Mobiltelefon des Kunden, der die Zahlung autorisiert. Dies ist die erste Anwendung der Paybox für Handheld-Computer.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  2. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  3. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Darmstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 439,85€
  2. ab 1.079,79€ im PCGH-Preisvergleich

Folgen Sie uns
       

  1. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  2. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  3. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  4. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  5. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  6. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  7. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  8. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  9. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  10. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. Re: Sinn

    bazoom | 16:45

  2. Amazon.com sendet nach Deutschland

    HabeHandy | 16:43

  3. Re: Rechtssystem untergraben

    der_wahre_hannes | 16:42

  4. Egoshooter heutzutage nicht mehr spielbar.

    BossVonFelsberg | 16:41

  5. Re: Die Menschen schauen gerne in die...

    nille02 | 16:40


  1. 16:20

  2. 15:30

  3. 15:07

  4. 14:54

  5. 13:48

  6. 13:15

  7. 12:55

  8. 12:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel