Abo
  • Services:
Anzeige

Explorer-Markenrechtsstreit: Berufung zurückgewiesen

OLG Düsseldorf lässt Symicron abblitzen

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat die Berufung in Sachen der Marke Explorer zurückgewiesen. Das Gericht nahm zur markenrechtlichen Argumentationen keine Stellung, sondern entschied nach kurzer Beratung, die Berufung der Symicron GmbH, die durch den Anwalt von Gravenreuth vertreten wird, abzuweisen.

Anzeige

Beim "Explorer"-Streit ging es um die Bejahung oder Verneinung der Verwechslungsfähigkeit der für Symicron eingetragenen Marke Explorer und die Frage, ob die Markenrechte durch das Setzen eines Hyperlinks oder Bereitstellung eines ähnlichnamigen FTP-Clients im Wege der Abmahnung geltend gemacht werden darf.

Die Klägerin und Berufungsbeklagte hatte auf ihrer privaten Homepage das Programm Ftp-Explorer der amerikanischen Firma FTPX zum Download angeboten und nicht, wie viele Abgemahnte vorher, nur einen Link zu dem Programm gesetzt.

Wie eingangs erwähnt, ging der Vorsitzende Richter gar nicht auf die markenrechtliche Situation ein sondern entschied, dass die Abmahnungen einen Seriencharakter aufweisen und damit unrechtmäßig seien. Dadurch wurde auch die Berufung hinfällig. Die schriftliche Urteilsbegründung bleibt abzuwarten.


eye home zur Startseite
cmon_scum 21. Feb 2001

Endlich zeigt mal einer dem Gravenreuth, wo es lang geht. ;-) Er hat sich in der Szene ja...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Cassini AG, verschiedene Einsatzorte
  3. ROHDE & SCHWARZ Meßgerätebau GmbH, Memmingen
  4. AVL List GmbH, Graz (Österreich)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       

  1. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  2. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play

  3. HP Omen X VR im Test

    VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

  4. Google

    Deep-Learning-System analysiert Augenscans nach Krankheiten

  5. Smartphone-Tastatur

    Nuance stellt Swype ein

  6. Homebrew

    Bastler veröffentlichen alternativen Launcher für Switch

  7. Telekom

    15 Millionen Haushalte sollen 2018 Super Vectoring erhalten

  8. Windows Phone 7.5 und 8.0

    Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab

  9. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  10. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Staatstrojaner Finspy vom Innenministerium freigegeben
  2. Adobe Zero-Day in Flash wird ausgenutzt
  3. Shodan + Metasploit Autosploit macht Hacken kinderleicht und gefährlich

  1. Naja, der nächste Anlauf kommt ja bald

    n0x30n | 12:59

  2. Re: "Überraschender" CPU-Hunger...

    Dwalinn | 12:59

  3. Re: Typisch.....

    ThorstenMUC | 12:55

  4. Re: Die sollen erstmal ihr normales Vectoring...

    DerApparat | 12:55

  5. 180 ¤ nur um bei Amazon einkaufen zu dürfen.

    krakos | 12:53


  1. 12:56

  2. 12:25

  3. 12:03

  4. 11:07

  5. 10:40

  6. 10:23

  7. 10:04

  8. 08:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel