Abo
  • Services:
Anzeige

Special: Der Napster-Komplex und die Alternativen

Napster-Alternativen sprießen wie Pilze aus dem Boden

Trotz Bertelsmann-Einstieg geht der Prozess um die Musiktauschbörse weiter. Während die Plattenindustrie auf hohe Schadenersatzzahlungen hofft, stehen schon zahlreiche Napster-Nachfolger in den Startlöchern.

Anzeige

Andreas Schmidt wittert nach wie vor das große Geschäft. "Filesharing ist die Zukunft", lautet das Mantra des Chefs der Bertelsmann E-Commerce Group, seitdem man im letzten Herbst mit der Musiktauschbörse Napster gegen Kredite im mittleren zweistelligen Millionen-Dollar-Bereich eine "strategische Partnerschaft" vereinbaren konnte. 50 Millionen Nutzer will Napster derzeit haben - Milliarden Songs wurden bereits getauscht. Das wird auch nach der letzten einstweiligen Verfügung der Plattenindustrie so bleiben, die in San Francisco gerichtlich feststellen ließ, dass Napster tatsächlich ihre Rechte verletzt. Der Aufbau eines Pay-Dienstes geht weiter.

Napster
Napster


Fraglich ist, wie viele Nutzer tatsächlich die Unzulänglichkeiten, die bisherige Filesharing-Varianten nach wie vor aufweisen, mit einer Gebühr subventionieren werden. "Wenn ich für ein Stück Musik nichts zahlen muss, bin ich gerne bereit, unzählige Versuche zu unternehmen, bis der Download letztlich klappt", sagt ein Napster-Fan, "wenn ich eine Mitgliedsgebühr zahlen muss, sehe ich das nicht ein". Auch ist nicht klar, wo bei Peer-to-Peer-Systemen die Leistung des Anbieters liegt: Die Dateien lagern auf der Festplatte seiner Kunden - das einzige, was er vornimmt, ist die Suchindexierung. Das edle Gut "Copyright" bleibt Usern schwer verständlich.

Special: Der Napster-Komplex und die Alternativen 

eye home zur Startseite
Mark Lips 10. Nov 2004

Wieviel für eigene,persönliche Musik zahlen? Antwort bei mir:www.24m.net. Alles was Alle...

Quintus 07. Apr 2002

Hallo, kann man den herausfinden, wer so alles, wieviel und vor allem was heruntergeladen...

-=PSI=- 23. Feb 2001

ja und audio galaxy hat auch noch den vorteil das wenn der pc zuhause gerade am downloadn...

Walter 21. Feb 2001

Hallo Leute ! Für mich war "Napster" bis jetzt eine Möglichkeit mir Musik,Songs usw...

-=[TEQUILA]=- 21. Feb 2001

Also, meiner Meinung nach ist Audiogalaxy sogar besser als Napster und zwar aus folgenden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  3. TenneT TSO GmbH, Lehrte
  4. M&C TechGroup Germany GmbH, Ratingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  2. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  3. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  4. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  5. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  6. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  7. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  8. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  9. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  10. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Kommt da evtl noch eine qwertz Version?

    EvilDragon | 11:06

  2. Re: Meanwhile in Germany...

    Trollversteher | 11:06

  3. Wie jetzt? Doch keine Story auf der Seite des...

    Weyland Yutani | 11:06

  4. Re: Swarm Computing Status: x

    lukasdurmich | 11:04

  5. Re: Bezugsquellen Ubuntu Version?

    EvilDragon | 11:04


  1. 11:01

  2. 10:28

  3. 10:06

  4. 09:43

  5. 07:28

  6. 07:13

  7. 18:37

  8. 18:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel