Abo
  • Services:
Anzeige

Motorola bringt Mobile Office Solution heraus

Neue Enterprise-Anwendung für mehr Mitarbeiter-Effizienz

Auf dem 3GSM World Congress stellte Motorola jetzt seine neue Mobile Office Solution vor, die die wichtigsten Funktionalitäten kritischer Office-Anwendungen jetzt auch auf mobilen Telefonen bereitstellen soll. Mit der Mobile Office Solution von Motorola können die Anwender direkt vom Mobiltelefon aus auf E-Mail, Kalender und Adressbücher in ihrem Unternehmen zugreifen, so dass sie dringende Angelegenheiten auch mobil effizient erledigen können.

Anzeige

"Mit der Motorola Mobile Office Solution können die Anwender auch außerhalb ihres Büros effektiv weiterarbeiten", sagte Ed. Sadowski, Senior Director und General Manager der Internet Software and Content Group von Motorola EMEA. Die Motorola Mobile Office Solution besteht dabei aus einer Reihe beliebig austauschbarer Komponenten, die entsprechend den Anforderungen des jeweiligen Unternehmens installiert werden können.

Darunter ein skalierbares, zuverlässiges und sicheres WAP-Gateway, mit dem WAP-Telefone über Internet an das Intranet des Unternehmens angeschlossen werden können. Es unterstützt alle Web-Server und funktioniert mit allen WAP-Mikro-Browsern; darunter auch die von Nokia, Ericsson und Phone.com. Mit dem E-Mail-Connector wird zudem eine direkte Verbindung mit Microsoft Exchange und allen IMAP4- und POP3-E-Mail-Servern möglich. Für eine zukünftige Freigabe ist die Unterstützung von Lotus Notes vorgesehen. Über die LDAP-Schnittstelle wird außerdem der Zugriff auf das Unternehmens-Adressbuch für E-Mail-Adressen und andere Informationen der Kontaktpersonen unterstützt.

Eine automatische Benachrichtigung beim Mail-Eingang entsprechend der vom Endanwender gewählten Filter-Optionen ermöglicht der SMS Server. Der Kalender-Connector verfügt über eine speziell entwickelte Benutzerschnittstelle, um Kalendereinträge in übersichtlichem Format auf der Anzeige des Mobiltelefons auszugeben. Der Benutzer kann mit nur wenigen Schritten durch den gesamten Kalender navigieren und alle Aufgaben erledigen.

Mit dem WAP Site Search Server steht zudem eine Suchmaschine für WAP-Sites zur Verfügung. Der Internet-Newsgroup-Connector hingegen erlaubt den Zugriff auf das Usenet.

Die Motorola Mobile Office Solution kann laut Motorola in alle bekannten Unternehmenssysteme integriert werden, wie Microsoft Windows NT, Windows 2000, Sun Solaris, HP-UX und Linux. Die Lösung ist in 15 verschiedenen Sprachen erhältlich.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  3. Voith Turbo H+L Hydraulic GmbH & Co. KG, Rutesheim
  4. Dagema eG, Willich


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  2. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  2. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  3. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  4. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor

  5. Linksys WRT32X

    Gaming-Router soll Ping um bis zu 77 Prozent reduzieren

  6. Mainframe-Prozessor

    IBMs Z14 mit 5,2 GHz und absurd viel Cache

  7. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  8. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  9. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  10. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Lamborghinis Beteiligung am Alpha-One

    AlexanderSchäfer | 15:46

  2. Re: Braucht VW Geld?

    AlexanderSchäfer | 15:45

  3. Re: Hauptsache ne Äpp

    mcnesium | 15:44

  4. Re: Habe den Store deinstalliert

    bark | 15:43

  5. Re: programmiersüchtig?

    der_wahre_hannes | 15:42


  1. 15:54

  2. 14:51

  3. 14:35

  4. 14:19

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:05

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel