Abo
  • Services:
Anzeige

Motorola bringt Mobile Office Solution heraus

Neue Enterprise-Anwendung für mehr Mitarbeiter-Effizienz

Auf dem 3GSM World Congress stellte Motorola jetzt seine neue Mobile Office Solution vor, die die wichtigsten Funktionalitäten kritischer Office-Anwendungen jetzt auch auf mobilen Telefonen bereitstellen soll. Mit der Mobile Office Solution von Motorola können die Anwender direkt vom Mobiltelefon aus auf E-Mail, Kalender und Adressbücher in ihrem Unternehmen zugreifen, so dass sie dringende Angelegenheiten auch mobil effizient erledigen können.

Anzeige

"Mit der Motorola Mobile Office Solution können die Anwender auch außerhalb ihres Büros effektiv weiterarbeiten", sagte Ed. Sadowski, Senior Director und General Manager der Internet Software and Content Group von Motorola EMEA. Die Motorola Mobile Office Solution besteht dabei aus einer Reihe beliebig austauschbarer Komponenten, die entsprechend den Anforderungen des jeweiligen Unternehmens installiert werden können.

Darunter ein skalierbares, zuverlässiges und sicheres WAP-Gateway, mit dem WAP-Telefone über Internet an das Intranet des Unternehmens angeschlossen werden können. Es unterstützt alle Web-Server und funktioniert mit allen WAP-Mikro-Browsern; darunter auch die von Nokia, Ericsson und Phone.com. Mit dem E-Mail-Connector wird zudem eine direkte Verbindung mit Microsoft Exchange und allen IMAP4- und POP3-E-Mail-Servern möglich. Für eine zukünftige Freigabe ist die Unterstützung von Lotus Notes vorgesehen. Über die LDAP-Schnittstelle wird außerdem der Zugriff auf das Unternehmens-Adressbuch für E-Mail-Adressen und andere Informationen der Kontaktpersonen unterstützt.

Eine automatische Benachrichtigung beim Mail-Eingang entsprechend der vom Endanwender gewählten Filter-Optionen ermöglicht der SMS Server. Der Kalender-Connector verfügt über eine speziell entwickelte Benutzerschnittstelle, um Kalendereinträge in übersichtlichem Format auf der Anzeige des Mobiltelefons auszugeben. Der Benutzer kann mit nur wenigen Schritten durch den gesamten Kalender navigieren und alle Aufgaben erledigen.

Mit dem WAP Site Search Server steht zudem eine Suchmaschine für WAP-Sites zur Verfügung. Der Internet-Newsgroup-Connector hingegen erlaubt den Zugriff auf das Usenet.

Die Motorola Mobile Office Solution kann laut Motorola in alle bekannten Unternehmenssysteme integriert werden, wie Microsoft Windows NT, Windows 2000, Sun Solaris, HP-UX und Linux. Die Lösung ist in 15 verschiedenen Sprachen erhältlich.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bright Solutions GmbH, Darmstadt
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg
  4. RATIONAL AG, Landsberg am Lech


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 13,99€
  2. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Monopole im Internet

    teenriot* | 18:02

  2. Re: Regelt das der Markt?

    HaMa1 | 18:00

  3. Re: Kann dem jemand mal bitte Gewaltenteilung...

    bjoedden | 17:59

  4. Re: Wer im Glashaus sitzt...

    Niaxa | 17:54

  5. Re: Netzneutralität gab es nie

    teenriot* | 17:52


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel