Abo
  • IT-Karriere:

Robert T-Online wandelt auf Anna Kournikovas Spuren

Neue deutsche Variante des Anna-Kournikova-Computervirus

Nachdem Anfang der Woche der Virus VBS_Kalamar.A, alias VBS.SST alias AnnaKournikova sein Unwesen trieb, folgt nun eine neue, speziell deutsche Variante des Virus. Diesmal ist es "Robert T. Online", der die gefährliche Botschaft transportiert. Der Absender "support@t-online.de" täuscht eine vertrauenswürdige Herkunft der E-Mail vor und das Attachment "Neue Tarife.txt.vbs" ermutigt, gerade nachdem T-Online gestern neue Tarife angekündigt hat, zum unvorsichtigen Öffnen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Virus verbreitet sich an die Einträge im Outlook-Adressbuch selbst. Die Betreffzeile "Neues von Ihrem Internetdienstleister - Robert T. Online informiert" mit dem Absender "support@t-online.de" täuscht eine seriöse Herkunft der E-Mail vor und wird vermutlich daher von wenigen Nutzern mit der nötigen Vorsicht behandelt werden. Das Attachment "Neue Tarife.txt.vbs" deutet auf eine zuverlässige Quelle hin.

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. STI - Gustav Stabernack GmbH, Lauterbach

Bei dem Virus handelt es sich um eine neue verschlüsselte Variante aus dem VBSWG - Virus Construction Kit. Die aktuelle Variante von VBS_Kalamar.A erscheint teilweise offensichtlich auch mit einem leeren Betreffsfeld und die Windows-Standardeinstellungen zeigen die Erweiterung *.vbs nicht mit an, sondern lediglich die erste Erweiterung - in diesem Falle *.txt.

Der Text des E-Mail-Inhalts lautet wie folgt:

"Sehr geehrter Internetsurfer,

es hat sich Einiges bei uns getan. Die Telekom kann auch Ihre Internetkosten reduzieren. Wir haben auch für Sie den richtigen Tarif... Damit auch Sie sich entscheiden können, haben wir eine Übersicht aller für Sie relevanter Termine an diese eMail gehängt. Wir sind Sicher, auch Sie werden Ihren Wunschtarif finden. Bei fragen stehen wir Ihnen natürlich jederzeit zur Verfügung...

Ihr T-Online Service Team"

Die meisten Antiviren-Programme sollten den neuen Virus aber bereits erkennen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 0,89€ (u. a. enthalten Distraint 2, Rusty Lake Paradise, Nex Machina, Shantae: Half-Genie Hero)
  2. (u. a. The Division 2 für 36,99€, Just Cause 4 für 17,99€, Kerbal Space Program für 7,99€)
  3. (u. a. Sandisk Plus 1-TB-SSD für 88,00€, WD Elements 4-TB-Festplatte extern für 79,00€)
  4. ab 419,00€

gersel 11. Sep 2001

Die Diskussion ist wirklich nervig! Wann hat Strafverfolgung schon jemanden...

Frank 02. Sep 2001

Wann endlich Produkthaftung für Microsoft?! Solange Microsoft die Richter kaufen kann...

Andreas 20. Feb 2001

Du hast etwas vergessen: Normalerweise stehen in Beiträgen wie Deinem Sätze wie "Schuld...

RA Chr. Kessel 20. Feb 2001

Entschuldigen Sie bitte die Deutlichkeit, aber: So ein Quark! Wenn bei Ihnen eingebrochen...

Michael Meding 19. Feb 2001

Insbesondere sollte man aber auch die Firmen einbeziehen die nach zig Monaten und...


Folgen Sie uns
       


OnePlus 7 Pro - Test

Das Oneplus 7 Pro hat uns im Test mit seiner guten Dreifachkamera, dem großen Display und einer gelungenen Mischung aus hochwertiger Hardware und gut laufender Software überzeugt.

OnePlus 7 Pro - Test Video aufrufen
Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

    •  /