Abo
  • Services:
Anzeige

JXTA - Sun arbeitet an Peer-to-Peer-Infrastruktur

Sun will grundlegende P2P-Funktionen als Open Source bereitstellen

Auf der O'Reilly Peer-to-Peer Conference hat Sun Chief Scientist Bill Joy Suns JXTA-Initiative vorgestellt, die eine Basis-Infrastruktur für Peer-to-Peer- Applikationen schaffen soll. JXTA ist ein Open-Source-Projekt und soll unter der Apache License veröffentlicht werden.

Anzeige

Eine erste Version will man, so Joy, im April fertig haben, noch stecke man tief in der Arbeit. Interessierte Entwickler sollen sich an jxta@sun.com wenden.

JXTA soll vor allem grundlegende Funktionen für P2P-Applikation bereitstellen, die die Entwicklung entsprechender Applikationen vereinfachen. Dazu zählen Funktionen, um Verbindungen von einem System zum anderen aufzubauen, Gruppen von Systemen zusammenzufassen und Gruppen von Gruppen zu erstellen. Auch Methoden zum Monitoring und Lastverteilung will man ebenso bereitstellen wie einen Security Layer und Möglichkeiten zur Implementierung enstprechender Regeln.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ADVITEC Informatik GmbH, Brandenburg, Sachsen, Bayern, Baden-Württemberg
  2. BWI GmbH, Hannover
  3. BWI GmbH, Bonn
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       

  1. Indie-Rundschau

    Die besten Indiespiele des Jahres

  2. Sattelschlepper

    Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  3. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  4. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  5. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  6. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  7. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  8. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  9. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  10. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Reichweitenangst mit Benzin

    youseeus | 09:16

  2. Re: Enttäuschend für die Urheber?

    Captain | 09:16

  3. Re: Aussehen

    ScaniaMF | 09:16

  4. Re: Hellblade

    elgooG | 09:15

  5. Re: Ich weiß ja, dass Ihr Glasfaserfans seit

    floewe | 09:12


  1. 09:00

  2. 07:30

  3. 07:18

  4. 07:08

  5. 17:01

  6. 16:38

  7. 16:00

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel