Abo
  • Services:

Sony Vaio GT1 - Hybrid aus Crusoe-Notebook und DV-Kamera

US-Online-Shop liefert bisher nur für Japan bestimmte Hardware

Auf der PC Expo 2000 in Tokio hatte Sony bereits das Sony Vaio PCG-GT1 vorgestellt, ein Hybride aus Notebook und integrierter DV-Kamera, der digitale Videoaufnahme und Videoschnitt in einem Gerät ermöglicht. Da Sony das Produkt bisher nur in Japan ausliefert, hat sich Ende 2000 ein Onlinehändler entschieden, das Produkt selbst in den USA anzubieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony Vaio PCG-GT1
Sony Vaio PCG-GT1
Im GT1 finden sich ein stromsparender 600-MHz-Crusoe-Prozessor (TM5600) von Transmeta, 128 MB SDRAM (max. 192), eine 20-GB-Festplatte, CD-ROM-Laufwerk, ein ATI-Rage-Mobility-Grafikchip mit 8 MB VRAM sowie Soundchip und Mikro. Im beweglichen mit Zoom ausgestatteten DV-Kamera-Objektiv sitzt ein CCD-Sensor mit 680.000 Bildpunkten. Das 6,4-Zoll-TFT-Display ist von Notebook- in Kamera-Position schwenkbar und bietet Auflösungen bis 1024 x 768 Punkten.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart, Hechingen
  2. Universitätsstadt Marburg, Marburg

An Schnittstellen bietet der GT1 einiges: 1 x iLink (IEEE1394 bzw. Firewire), 1 x USB, 1 x Memory-Stick, 1 x PCMCIA (PC-Card Type II), V.90-Modem, AV-Anschlüsse (NTSC/PAL). Ethernet muss per PC-Card nachgerüstet werden. Ein externer Monitor kann ebenfalls angeschlossen und mit Auflösungen bis 1280 x 1024 Bildpunkten angesprochen werden.

Die Betriebszeiten des leicht über 1 kg wiegenden GT1 liegen laut Sony mit dem Standardakku zwischen zwei und fünf Stunden und kann mit optionalen, leistungsfähigeren Akkus auf bis zu 17 Stunden erweitert werden.

Inklusive englischer Windows-ME-Version und Sony-Videosoftware kostet das Gerät bei Dynamism.com derzeit 3.899,- US-Dollar. Zubehör wie bessere Akkus, USB-Diskettenlaufwerke oder CD-RW-Brenner muss separat erworben werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    •  /